Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 20.02.2018

Guten Tag

ich soll meine Kundenkennung in den Einstellungen eintragen.

 

Meine Absicht war, Aktien verkaufen zu wollen. In roter Schrift wird es mir jedoch 

untersagt weil ich die Daten nachtragen soll  -  wo denn bitte?

 

Bitte was wo ist meine Kundenkennung versteckt. Meine Adressdaten und sonstiges 

sind leicht zu finden, aber nicht diese K.........

 

Ich finde nirgendwo eine Zeile in welche ich diese "Kundenkennung" eintragen kann.

 

 

0 Likes
9 ANTWORTEN 9

Enthusiast
Beiträge: 657
Registriert: 22.11.2016

@bauherr

Ich kann den "Fehler" nicht nachvollziehen.

Über welche Schritte kommst du zum Verkauf und bei welchem Schritt kommt die Fehlermeldung?

In meinem Versuch den Fehler nachzustellen bin ich von der Webseite - Depotübersicht über den "Verkaufen"-Button zu einem Wertpapier in die Verkaufsmaske gekommen. Da ich ja nicht wirklich verkaufen will, konnte ich nur bis zu einem bestimmten Punkt gehen.

 

Alternativ empfehle ich aber hier eher die Kundenhotline zu kontaktieren, da die Damen und Herren eine bessere Übersicht haben.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3861
Registriert: 06.02.2015

@bauherr und @urvater, nach MifID II muss jeder Kunde eine eindeutige Kundenkennung haben. Solange diese nicht existiert, ist ein Handel nicht möglich. Ein Anruf bei der Kundenbetreuung (0911/3693000) kann das Problem eventuell schnell lösen.

 

Grüße

immermalanders

 


Enthusiast
Beiträge: 657
Registriert: 22.11.2016

@immermalanders Das ist soweit korrekt.

In diesem MiFIDD II - mehr Transparent Blog steht dazu:

 

"Die Consorsbank erstellt für ihre privaten Kunden eine Identifikationsnummer, die sogenannte CONCAT. Dies erfolgt automatisch bei der ersten Handelstransaktion nach dem Stichtag (3. Januar 2018)."

 

Von daher müsste man ja erst einmal eine Transaktion durchführen bevor man die Nummer erhält. Entweder stimmt der Beitrag oder die technische Umsetzung nicht. Allerdings kann ich mir das kaum vorstellen. Nach fast zwei Monaten würden doch sicher schon vorher andere das gleiche Problem gehabt haben.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 67
Registriert: 13.01.2018

Auf derselben Seite steht aber auch:

 

"Eine besondere Regelung gilt für die Kunden aus den folgenden europäischen Ländern:

 

  • Estland
  • Italien
  • Island
  • Malta
  • Polen
  • Spanien

 

Sie sind zwingend dazu verpflichtet, ihre nationale Kennung zu hinterlegen. Dementsprechend sollten alle Kunden aus den betroffenen Ländern ihre Stammdaten diesbezüglich prüfen, um gegebenenfalls erforderliche Änderungen vorzunehmen."

 


Autorität
Beiträge: 2678
Registriert: 21.07.2017

Hallo @urvater,

in meinem Beisein wurde heute ein CB-Tagesgeldkonto um Depot und VK erweitert (lief übrigens echt geschmeidig), Kontoinhaber deutsch, Wohnsitz in D, Privatkonto.

Bei der Depoteröffnung wurde nicht nach Kundenkennung gefragt.

Das Depot war also garantiert jungfräulich.

Der anschließende erste Aktienkauf lief vollkommen normal ab, die Anlage der Kundenkennung erfolgte wohl vollkommen automatisiert und unmerklich im Hintergrund.

 

Der ganze Trade-Datensatz samt hinten angehängter Kundenkennung ergibt eine Art "Miniblockchain" zum Behufe von ...

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 657
Registriert: 22.11.2016

Hallo @stocksour,

 

das dekt sich dann mit dem was ich geschrieben habe und dem, was @marmotte zusätzlich erwähnt hat.

 

Daraus schlussfolgere ich, dass @bauherr vermutlich unter die Bedingungen von @marmotte fällt.

 

Wie es aussieht werden wir dies wohl nie erfahren.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2018

Bei mir wird die Kauforder auch nicht ausgeführt mit der Begründung eine Kundenkennung anzugeben, obwohl ich schon einen Sparplan habe und auch ausführe.

0 Likes

Moderator
Beiträge: 543
Registriert: 17.09.2015

Hallo @aha,

vielen Dank für Ihren Beitrag und die damit verbundene Anfrage.

Unser Moderatoren-Team hat keine Einsicht in Ihre persönlichen Kundendaten. Aus diesem Grund können wir Ihnen zu kontobezogenen Fragen keine Auskünfte geben. Diese Vorgehensweise ist zudem darin begründet, dass es sich bei unserer Community um einen öffentlich einsehbaren Bereich unserer Homepage handelt. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Bitte wenden Sie sich daher, auch zu Ihrer eigenen Sicherheit, zur weiteren Klärung an unsere Kollegen der telefonischen Kundenbetreuung. Diese erreichen Sie montags bis sonntags von 07:00 Uhr – 22:30 Uhr unter 0911-369-3000.

Vielen Dank und viele Grüße

CB_Kai

Community-Moderator

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 657
Registriert: 22.11.2016

@aHa

Dann schau doch mal, ob du diese Bedingungen erfüllst.

Wenn ja, musst du die Kennummer entsprechend beantragen.

0 Likes
Antworten