Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Beitragsunterstützer
  • Top Kommentator
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 56
Registriert: 16.12.2018

Momentan ist ja ein mächtiger Ausverkauf. Das Bilanzen gefälscht wurden, wurde (soweit ich das gelesen habe) noch nicht bewiesen. Was meint ihr, fallendes Messer oder netter Einstiegspunkt?

94 ANTWORTEN 94

Enthusiast
Beiträge: 507
Registriert: 30.09.2014

Hallo @stocksour   Also, doch nicht in WDI verliebt. So soll es sein. Investor und nicht mehr.


Enthusiast
Beiträge: 507
Registriert: 30.09.2014
Mist! Beide 'das' brauchen ein zusätzliches 's'.
0 Likes

Autorität
Beiträge: 3382
Registriert: 21.07.2017

[off topic]

Nimm's nicht so tragisch, @vibou . Zu Descartes' Zeiten war das Deutsche noch fern jeglicher Rechtschreibreform.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3382
Registriert: 21.07.2017

Wer die Story nochmal Revue passieren lassen möchte: Hier die ARD-Doku "Wirecard - die Milliardenlüge".

Interessant, facettenreich, teilweise etwas rührselig, und die vielen geschädigten Kleinanleger werden ganz am Rande immerhin auch erwähnt.


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 35
Registriert: 08.05.2017

Ja, ich glaube ich habe diese Doku gesehen. Es hat auch der Ex-Finanzminister Olaf Scholz seinen Senf dazugegeben.

Während der Bundestagswahl hat man vom Wirecard und CumEx-Skandal nichts gehört. Beide male war der Finanzminister als Chef der BaFin dafür verantwortlich. Da sieht man mal wieder , dass die jetzige Regierung keine Ahnung hat von Finanzpolitik. Aber vielleicht mag ich die SPD nur nicht wg. HIV.

0 Likes
Antworten