Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie lange dauert der Übertrag von Wertpapieren?

Die abgebende Bank ist für die Ausführung des Übertrags verantwortlich. Das dauert normalerweise maximal 2-4 Wochen. Ausnahmen können dabei spezielle Fonds, wie z.B. Templeton, Threadneedle, Baring oder Janus darstellen, da diese Überträge meist direkt über die Kapitalanlagegesellschaft (KAG) abgewickelt werden. Das wiederum erfordert spezielle Übertragsmodalitäten der Banken. Auch bei ausländischen Banken kann es zu Verzögerungen kommen.

Versionsverlauf
Revision-Nr.
4 von 4
Letzte Aktualisierung:
‎16.12.2020 21:58
Aktualisiert von:
 
Kategorien (1)
Beitragleistende
War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
80 % hilfreich (4/5)