Welches Konto gebe ich als Abrechnungskonto für meinen Sparplan an und was muss ich dabei bedenken?

gestartet von am (349 Ansichten)

Als Abrechnungskonto nutzen Sie entweder das zugehörige Verrechnungskonto oder ein externes Konto.
Wird der zu sparende Betrag von einer externen Bankverbindung mittels Lastschrift eingezogen, muss das Konto zwei Bankarbeitstage vor dem Spartermin gedeckt sein. Der Sparplan kann nur bei ausreichender Kontodeckung bespart werden.

Clubhouse

Die Consorsbank Community jetzt auch zum Hören auf Clubhouse!
Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.