Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 16.12.2016

Ich hatte mehrere Trailing-Stop-Loss-Orders bis zum 16.02.2018 laufen. Diese wurde mir teils am 03.04., teils am 06.04., jeweils um 07:55 Uhr, gestrichen. Begründung: "Börse/Handelsplatz".

Die Wertpapiere waren verschiedene ETF (alles db-xtrackers), der Handelsplatz Consorsbank.

 

Ich habe die Orders jetzt wieder neu angelegt, aber ich möchte trotzdem gerne wissen, an was es gelegen haben kann, damit es künftig nicht nochmal passiert. Schließlich lege ich diese Orders ja an, um *nicht* ständig wachsam auf die Kurse der Papiere in meinem Depot schielen zu müssen.

0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

Schau mal nach, ob bei den betreffenden Fonds an den Tagen Dividenden ausgeschüttet wurden. Ich kenne es von Aktien so, dass limitierte Orders vor der Dividendenzahlung von der Börse gestrichen wurden.


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 16.12.2016

Das kann gut sein, danke!

0 Likes
Antworten