Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 29.07.2014

Hallo,

 

kann mir  jemand schreiben, wann man bei Trailing Stops oder Trailing Buys bei den Abständen absolute oder relative Werte definieren sollte?

Gibt es hierfür bestimmte Regeln?

 

Viele Grüße

yusuf

0 Likes
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

Autorität
Beiträge: 2442
Registriert: 21.07.2017

@yusuf :

Ja. Diese Regeln sind mathematischer Natur. Wie Du sie nützt, legst Du selbst fest.

Fiktives Beispiel Trailing Stop Loss, da Du einen steigenden Kurs erwartest:

 

a) TSL absolut

Kurs: 100

Limit: 90

=>TSL: 10

Nun steigt der Kurs wie an der Schnur gezogen auf

Kurs: 200

=> Limit:  190 (wurde automatisch nachgezogen)

=>TSL: 190

 

b) TSL prozentual

Kurs: 100

Limit: 90

=>TSL: 10 % (entspricht auch 10€)

Nun steigt der Kurs wie an der Schnur gezogen auf

Kurs: 200

=> Limit:  180 (wurde automatisch nachgezogen)

=>TSL: 180

 

a) TSL absolut ergibt eine prozentuale Verengung (von 10% auf 5%)

b) TSL prozentual ergibt eine absolute Erweiterung (von 10€ auf 20€)

 

oder: Bei einem Kursrückgang von 200 auf 179 wäre der Gewinn bei der Variante mit TSL absolut um 10€ höher.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2

Autorität
Beiträge: 2442
Registriert: 21.07.2017

@yusuf :

Ja. Diese Regeln sind mathematischer Natur. Wie Du sie nützt, legst Du selbst fest.

Fiktives Beispiel Trailing Stop Loss, da Du einen steigenden Kurs erwartest:

 

a) TSL absolut

Kurs: 100

Limit: 90

=>TSL: 10

Nun steigt der Kurs wie an der Schnur gezogen auf

Kurs: 200

=> Limit:  190 (wurde automatisch nachgezogen)

=>TSL: 190

 

b) TSL prozentual

Kurs: 100

Limit: 90

=>TSL: 10 % (entspricht auch 10€)

Nun steigt der Kurs wie an der Schnur gezogen auf

Kurs: 200

=> Limit:  180 (wurde automatisch nachgezogen)

=>TSL: 180

 

a) TSL absolut ergibt eine prozentuale Verengung (von 10% auf 5%)

b) TSL prozentual ergibt eine absolute Erweiterung (von 10€ auf 20€)

 

oder: Bei einem Kursrückgang von 200 auf 179 wäre der Gewinn bei der Variante mit TSL absolut um 10€ höher.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 29.07.2014

sehr schön erklärt! Danke!

Aber warum sollte ich überhaupt prozentual verwenden, wenn ich mit absolut höhere Gewinne erzielen kann?

Bei prozentual sehe ich lediglich den Vorteil der dynamischen Anpassung des Abstands auf den aktuellen Kurs; auf Kosten des Gewinns versteht sich. Kann man das so sagen?

0 Likes
Antworten