Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 10.03.2020

Hallo,

 

ich habe am 08.03. eine Order platziert (Verkauf). Auch wurde mir ein bestimmter Kurs in Aussicht gestellt.  Heute am 10.03. bekomme ich die Info, dass die Ausfühung erfolgt ist. Allerdings zum aktuell deutlich schlechteren Kurs! Wie kann das sein. Wieso erhalte ich nicht den Verkaufskurs, welcher zum Handelsbeginn am 09.03. gültig war?

 

Gruß

Ramon77

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Routinierter Autor
Beiträge: 87
Registriert: 15.03.2017

Am gestrigen "Black Monday" waren sehr viele Verkäufer unterwegs und weit und breit keine Käufer in Sicht.Ihre unlimitierte Market Order symbolisierte,das Sie mit einem Handel zu den aktuellen Marktpreisen einverstanden waren.Ihre Order wurde demnach erst ausgeführt,als die Kurse schon sehr tief waren und sich wieder Käufer fanden.

Aber auch mit einer limitierten Order hätten sie am gestrigen Panic-Montag schlechte Karten gehabt, ihre Papiere bestmöglich los zu schlagen.

Es war eben eine Ausnahmesituation.An solchen Tagen treibt man mit seinen Papierschiffchen (unlimitierten Order) in der stürmischen See, den gnadenlosen Marktkräften hilflos ausgeliefert.

 

MfG supertramp

 


Autorität
Beiträge: 3780
Registriert: 06.02.2015

@Ramon77 

Eine Market-Verkaufsorder wird, an normalen Markttagen, immer zum nächsten Kurs verkauft. Eine Ausnahme sind Fonds, die über den Handelsplatz "Fondgesellschaft" verkauft werden sollen. In diesem Fall werden alle Orders bis zu einem bestimmten Zeitpunkt gesammelt und dann an die Fondgesellschaft weitergegeben, damit diese Orders am nächsten Handelstag ausgeführt werden.

 


Enthusiast
Beiträge: 506
Registriert: 30.09.2014

@Ramon77   fragt:  [...]Wieso erhalte ich nicht den Verkaufskurs, welcher zum Handelsbeginn am 09.03. gültig war?[...]

 

Diese Frage kann mit den wenigen Informationen über die Verkaufsorder nicht beantwortet werden.

Generell kann das passieren wenn am Mo morgen kein Verkäufer für den am Vortag angezeigten Preis mehr da ist. Oder nicht genug Titel zum Verkauf stehen. Und noch vieles mehr.

Ich vermeide, wenn immer es sich machen lässt, den Verkaufstyp Market. Vor allem dann, wenn ich am Sonntag ordere.

0 Likes
Antworten