Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 04.03.2017

Hallo, ich würde mich über einen Tipp freuen. Aktuell werden mir Bezugsrechte der deutschen Bank angeboten. Aktuell habe ich nicht vor dieses Papier zu kaufen. Was passiert denn mit den ca. 400€ Bezugsrechten, wenn ich diese nicht veräußere? Gehen mir diese am Ende vollends verloren oder verkauft CC diese und schreibt mir diese am Ende gut? Wenn ich diese selbst verkauf, was passiert dann mit meinen bestehenden Papieren? bleib en diese unangetastet? ich würde mich über eine baldige ANtwort freuen, da bis 04.04. wohl Deadline zur ENtscheidung gesetzt ist. Vielen Dank!

0 Likes
10 ANTWORTEN 10

Enthusiast
Beiträge: 716
Registriert: 10.12.2014

Die Aktie und das Bezugsrecht stehen doch immer in der gleichen Relation.

Der Sinn dieser Transaktion erschließt sich für mich nicht.

Wenn man vergleichbare Fälle aus der Vergangenheit heranzieht, war die beste Variante immer das Bezugsrecht sofort zu verkaufen und am letzten Tag die Aktien billig über die Börse zu beziehen.

0 Likes
Antworten