Community

Antworten
Highlighted
Jack1991
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.2018
Nachricht 1 von 23 (8.013 Ansichten)

Depotübertrag zu Trade Republic

Hallo Zusammen,

 

bei dem Versuch mein Depot zu Trade Republic zu übertragen, wird mir die Fehlermeldung ausgegeben, dass die BLZ nicht korrekt ist. "Hinweis: Die Bankleitzahl ist unbekannt."

 

Ich habe es mit TREB und TREBDED1 versucht. Mache ich einen Fehler der Eingabe?

 

Der Support ist leider nicht zu erreichen

 

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
Fildertrader
Enthusiast
Beiträge: 329
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 2 von 23 (8.007 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

[ Bearbeitet ]

Hi Jack1991,

 

hier ist doch die Solarisbank im Hintergrund. Hätten sie bei gründlicher Recherche feststellen müssen. Smiley (fröhlich)

Macht man doch vorher - oder?

Mein IBAN-Recher spuckt folgendes aus:

DEsolarisBank Gf (S)SOBKDEB2XXX1101010110178 Berlin
DEsolarisBankSOBKDEBBXXX11010100solarisBank AG
179
10178 Berlin

Damit sollte es gehen.

 

Viel Erfolg!

 

PS: Bitte den Namen zu TR abändern, sonst ändert das die Moderation und keiner weiß, was gemeint war.

Antworten
0 Likes
Highlighted
vibou
Enthusiast
Beiträge: 414
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 3 von 23 (7.994 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

@Jack1991   hat geschrieben:

Ich habe es mit TREB und TREBDED1 versucht. Mache ich einen Fehler der Eingabe?

 

Auf die Frage nach der BLZ.

Vom Gefühl her, würde ich TREBDED1 eher als BIC ansehen. Eine BLZ sieht anders aus.

Vielleicht rufst du bei Trade Republic an.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Fildertrader
Enthusiast
Beiträge: 329
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 4 von 23 (7.989 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

@vibou 

Es ist die Solarisbank!

Und sei bitte so gut und schreibe das anders...

Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3579
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 23 (7.884 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

@Jack1991 

[...] bei dem Versuch mein Depot zu einem anderen Broker zu übertragen, wird mir die Fehlermeldung ausgegeben, dass die BLZ nicht korrekt ist. [...]

Die Bankleitzahl (BLZ) ist eine 8-stellige Zahl, die Teil der IBAN ist. Die BIC dieses Brokers lautet anders und ist auf deren Support-Seite angegeben, falls man für den Übertrag nicht deren PDF-Formular nutzen möchte. Eventuell ist es sinnvoll VOR dem Übertrag zu prüfen, ob man die entsprechenden Wertpapiere überhaupt bei dem Broker handeln kann und was eventuell für laufende Kosten entstehen können.

 

[...] Der Support ist leider nicht zu erreichen [...]

Willkommen beim super günstigen Broker Mann (Zunge)

 

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1749
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 6 von 23 (7.800 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

Um das "Ungefähre" zu beenden:

Die BLZ ist eine 8-stellige Zahl (numerisch!) und kann aus der IBAN, Stellen 5 - 12, abgelesen werden.

Ein IBAN-Rechner, der die BLZ mit dem BIC verwechselt, gehört auf den Müll.

Wer für dieses Problem ausgerechnet an Heiligabend Support benötigt ...

 

Highlighted
Fildertrader
Enthusiast
Beiträge: 329
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 7 von 23 (7.740 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

Wir sollten mal abwarten, wann sich @Jack1991 wieder meldet. So eilig kann es ja nicht gewesen sein...

Wie er auf "TREB und TREBDED1 kommt"? Vermutlich hat er nur geraten. Das Übertragungsformular auf deren Seite wäre evtl. einfacher gewesen.

Es gibt leider noch genügend User, denen der ganze IBAN-Komplex immer noch nicht geläufig ist. Und bei TR sollte er auch wissen, wer die geschäftsführende Bank im Hintergrund ist. Dazu sage ich aber nichts...

Antworten
0 Likes
Highlighted
chaoscommander
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 9
Registriert: 03.01.2020
Nachricht 8 von 23 (7.521 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

Die Gehässigkeit einiger hier ist unangebracht, das Problem ist real, ich habe es auch. Hier meine Erkenntnisse bis jetzt:

 

Die Solarisbank verwaltet, so wie ich das verstehe, nur das Geldkonto. Das Depot liegt bei der "Trade Republic Bank". Diese hat keine Bankleitzahl, nur eine BIC (auf Nachfrage beim dortigen Kundendienst). Der Kundendienst der TR sagte mir, man solle statt BLZ einfach die BIC ohne die XXX eingeben. Consorsbank sagt dazu nur "BLZ unbekannt". Ich schaue mal, ob mir ein Consorsbank-Support dazu etwas sagen kann - ansonsten bleibt wohl nur der Antrag auf Depotübertrag per Post. Ob der dann funktioniert? Wer weiß!

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1749
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 9 von 23 (7.468 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

Hallo, @chaoscommander ,

mit Gehässigkeit hat das überhaupt nichts zu tun.

Eine Bank, die es nirgends auf ihrer Homepage für nötig erachtet, ihre BLZ zu veröffentlichen, und zudem Kunden im nationalen Geldverkehr auf den BIC verweist, weckt Zweifel an ihrer Kompetenz.

Zur Widerlegung jeder Gehässigkeit ein freundlicher link mit der BLZ, der allgemein zugänglich ist.

Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3579
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 10 von 23 (7.452 Ansichten)

Betreff: Depotübertrag zu Trade Republic

[ Bearbeitet ]

@chaoscommander 

Sind denn alle Wertpapiere, die übertragen werden sollen, beim neuen Broker handelbar? Wenn nicht, könnte das auch einen Übertrag Verzögern.

 

Edit: Da der Broker wohl kein Einlagengeschäft betreibt und das Geld auf einem Treuhandkonto verwahrt wird, könnte es durchaus sein, dass dieser Broker keine eigene BLZ besitzt. Dann bleibt einem wohl nur der Weg, das Formular von denen zu verwenden.