Community

Antworten
Highlighted
expat
Enthusiast
Beiträge: 594
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 11 von 16 (403 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

Ja, der Schuldenberg von CTL/LUMN ist gross. Die Firma allerdings auch Mann (fröhlich) Und der CashFlow ist fantastisch. Sie könnten die hohe Dividende verdoppeln und immer noch Schulden abtragen. Das ist aber momentan nicht die Strategie. Die Strategie ist, den Schuldenberg abzutragen oder umzuschulden auf tiefere Zinsen - und das gelingt in gutem Tempo. Binnen fünf Jahren werden ca. 7.5 Mrd abgebaut, wo wir jetzt über den Berg sind:


2017  37.175 Mrd USD

2018  35.573

2019  33.004

2020  32.646

2021  30.673 

2022  29.700

Zur Frage der immateriellen Werte, Goodwil etc.: Ich hatte selbst immer mal wieder eine kleine Firma zur Verrechnung meiner Kontrakte und kann aus der Praxis betätigen, dass Immaterialgüter nicht wertlos sind. Abgesehen davon, dass man diese qua Abschreibung sehr effektiv zum Steuersparen einsetzen kann, kann man sie tauschen, verkaufen etc.. So laufen viele M&A Deals ab.

 

Ich habe den Oben genannten Wert von 50% nicht überprüft, aber wenn es so ist, dann ist der Anteil von immateriellen Gütern am Unternehmenswert bei CTL/LUMN nicht zu hoch, sondern zu tief; was u.a. eine sehr konservative Bewertung impliziert. Heute bestehen 84% des S&P 500 aus immateriellen Vermögensgütern. Wer damit ein Problem hat, sollte schnellstens seine Coca Cola, Apple, Amazon, Microsoft, AT&T und viele andere mehr verkaufen Mann (überglücklich)https://www.visualcapitalist.com/intangible-assets-driver-company-value/

 

Eine Namensänderung war generell nicht unklug. Ob Lumen so schlau ist möchte ich doch bezweifeln. Nichts ist perfekt.

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1925
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 12 von 16 (383 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

Hallo, @dead-head ,

ich habe keinen Grund, Dir etwas krumm zu nehmen, schleßlich sind wir alle mal mehr, mal weniger im Spekulativen (= Zukünftigen) unterwegs.

 

Ich weiß natürlich, wie leicht es ist, nach bewährter Analystenmanier 5 oder 10 Jahre zurück zu schauen, ein paar diskussionswürdige Killer-Argumente ( @expat sieht die Themen Goodwill und Verschuldung mit der selben Berechtigung genau anders herum) aus der Bilanz in die Diskussion zu werfen und das Unternehmen mit ein bisschen Kopfrechnen "plausibel" schlecht zu schreiben.

... erst recht, wenn man als Nicht-Investierter die gebotene Distanz heucheln kann ...

Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 1056
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 13 von 16 (357 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc: off the board

Hallo @dead-head ,

...da machen wir doch gleich einmal weiter mit....."Shine on you crazy diamond/Pink Floyd"...

https://www.youtube.com/watch?v=cWGE9Gi0bB0

 

"Schein"t wohl so zu sein, dass bei ca. 8USD ein "scheinbarer" Boden für unseren Dividenden-Sonnenschein eingezogen worden ist....

 

Liebe Grüße+++

onra

 

 

 

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1029
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 14 von 16 (299 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc: off the board

apropos Crazy Diamonds: Meine Schublade ist gut gefüllt mit den noch verblassten Diamanten, wenn´s denn solche sein sollten.....hänge ich die an einen kleinen Weihnachtsbaum mit Beleuchtung12V für die Autoablage; den spraye ich aus Verzweiflung dann aber rosa, für wen auch immer....shine on brightly.

Occ.Pet. Corp. (OXY) ist auch solch ein crazy diamond, da habe ich noch 1/2K zu 8,77 €/St aufgestockt, man kann ja nie wissen und das Rennen findet dann ohne mich statt? Oder auch nicht. Wer weiß das schon, glatt gehen dieses Jahr ohne Ölstress? Glaube ich nicht, irgendein Blödsinn wird schon noch passieren. Oder auch nicht. Let shine on us.Herz

Highlighted
expat
Enthusiast
Beiträge: 594
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 15 von 16 (274 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc: off the board

Die Nachteile will ich der Vollständigkeit halber noch ergänzen: Ein einfallsloses, behördenartiges Management (siehe auch der neue Name...), langsam aber stetig zurückgehende Kundenzahlen, entsprechend sinkende Umsätze und damit ein sinkender Cashflow. All das sieht die Börse nicht gern. Es muss schon noch was passieren, damit das Schiff nicht auf lange Sicht untergeht. Aber im Moment ist es noch so komfortabel wie in einer Titanic Lounge Mann (zwinkernd)

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1029
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 16 von 16 (229 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc: off the board

@expat  DANKE!! Dann werden wir x die Rettungsboote und Schwimmwesten überprüfen, die Rettungsutensilien in Reichweite legen und genau beobachten. Wer schiesst ev. die roten Signallichter ab?? Capt. bitte auf Brücke! Frau (fröhlich)Herz

Antworten
0 Likes