Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Änderung der Verwahrart von Wertpapierrechnung auf Girosammelverwahrung bei einigen US-Aktien

Unsere Lagerstelle hat uns sehr kurzfristig über eine geplante Änderung der Verwahrart von Wertpapierrechnung auf Girosammelverwahrung informiert.

 

Was bedeutet das für Sie:

 

  • Die Bestandsumlegung ist kostenlos. Sie müssen nichts unternehmen. Die Umlegung erfolgt durch uns.

 

  • Verkauf der Aktien zwischen dem 28.12.2020 und dem 30.12.2020: Bei bestimmten US-Aktien kann es sein, dass Sie beim Verkauf dieser Aktien folgende Meldungen des Systems angezeigt bekommen:

 

  • Ihre Order konnte nicht angelegt werden. Der Verkauf ist erst nach einer kostenpflichtigen Bestandsumlegung möglich.

 

  • Ihre Order konnte mangels Bestand nicht angelegt werden.

 

Folgendes können Sie tun: 

 

  • Sie warten, bis die kostenlose Bestandsumlegung durchgeführt wurde. Danach können Sie die Papiere wie gewohnt verkaufen. Dies sollte bis 30.12.2020 erledigt sein.

 

  • Wenn Sie die Anzeige : „Orderanlage führt zu einer kostenfreien Bestandsumlegung…“ erhalten, erscheint diese bei Orderanlage eines Verkaufs der US-Aktie in den USA. Sie können den Hinweis unterdrücken und in den USA mit entsprechenden Orderkosten verkaufen.
Versionsverlauf
Revision-Nr.
4 von 4
Letzte Aktualisierung:
‎28.12.2020 15:58
Aktualisiert von:
 
Beitragleistende
War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
67 % hilfreich (2/3)