Community

Antworten
Highlighted
ETF
ETF
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2019
Nachricht 1 von 15 (2.366 Ansichten)

Zeitpunkt Ausschüttung ETF

Hallo zusammen,

 

ich bespare seit Dezember 2018 drei ETF's, alle drei sind ausschüttend.

 

Da bisher keine Ausschüttung auf mein Verrechnungskonto stattgefunden hat, ist meine Frage, wann die Auschüttungen der drei ETF's immer stattfinden (halbjährlich, jährlich, etc.)?

 

In den Produktbeschreibungen der jeweiligen ETF's steht dazu nichts konkretes.

 

Alle drei ETF's laufen unter ComStage.

 

 

Danke und viele Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1295
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 2 von 15 (2.356 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

[ Bearbeitet ]

Wenn Du in der Web-Ansicht den Fonds-Chart - mindestens Jahres-Chart - aufrufst, siehst Du im Kursverlauf ein orangefarbenes "E"; das steht jeweils für Ertragsausschüttung und ist eine relativ genaue Orientierung.

Highlighted
ETF
ETF
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2019
Nachricht 3 von 15 (2.259 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

Vielen Dank für die Antwort.

 

Da die Ausschüttung anscheinend immer jährlich ist, wie berechnet sich der Ausschüttungsbetrag?

 

Ist der Ausschüttungsbetrag dann nur Stichtagsorientiert (der Tag mit dem "E") oder bestimmt sich der Ausschüttungsbetrag aus dem geometrischen Mittel der Monatsrenditen des vergangenen 12 Monate des ETF? Oder ein anderer Weg?

 

Viele Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3281
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 4 von 15 (2.242 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

@ETF 

Wie oft ein Fond/ETF die Erträge auszahlt entscheidet der Emittent. Es gibt Fonds und ETF die jährlich, halbjährlich, quartalsweise, monatlich oder unregelmäßig ausschütten. Auch wenn ein Fond/ETF quartalsweise ausschüttet, kann es vorkommen, dass z.B. bei einer schlechten Ertragslage, die Ausschüttung ausfällt. Ausgeschüttet werden die eingenommenen Dividenden bzw. Zinsen der enthaltenen Werte und die eventuell erwirtschafteten Gewinne, die z.B. durch einen (Teil-)Verkauf einer Position entstanden sind. Die Höhe der Ausschüttung hat, wenn ich mich richtig erinnere, nichts mit dem Kursverlauf zu tun.

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1295
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 5 von 15 (2.225 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

Hallo,@ETF :

Zur Verdeutlichung der Ausführungen von @immermalanders zwei Beispiele aus meiner Depotbuchhaltung (*):

 

WKN A0GWC, i-Shares MSCI Emerging Markets,

4 Ausschüttungen 2018:

$ 0,1005/1,2353  +  $ 0,1533/1,1623  +  $ 0,4079/1,1749  +  $ 0,0806/1,1465

(fett der Ausschüttungsbetrag/Anteil, dazu der zum € angewandte Umrechnungskurs)

 

WKN 263529, i-Shares ST.Eur.Sel.Div.30,

3 Ausschüttungen 2018 (4x in 2017!):

€ 0,027547  +  € 0,497543  +  € 0,127815  (+  1 winzige Thesaurierung)

 

Fix planbar ist da bei den Ausschüttungen NICHTS.

 

(*) Die macht übrigens mein bester Mitarbeiter - also ich.

 

Highlighted
ETF
ETF
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2019
Nachricht 6 von 15 (2.215 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

Vielen Dank für eure Antworten, das hilft mir sehr weiter.

 

Da ich drei ComStage ETF's bespare, mal ein hypothetisches Beispiel von mir:

 

August 2018 wurden einmalig für den MSCI World UCITS ETF (ETF110), den MSCI Emerging Markets UCITS ETF (ETF127) und den Nasdaq-100® UCITS ETF (ETF011) lt. ComStage wie folgt ausgezahlt:

 

ETF110: 1,0929 USD/Anteil

ETF127: 0,9290 USD/Anteil

ETF011: 0,4225 USD/Anteil

 

Angenommen die Ausschüttung für August 2019 ist genau gleich wie in 2018 und meine Anteile sind: 100 (ETF110), 75 (ETF127) und 50 (ETF011)

 

Dann wäre die Ausschüttung für 2019 also:

 

109,29 USD (ETF110)

69,675 USD (ETF127)

21,125 USD (ETF011)

 

abzgl. Kosten/Gebühren

& Wechselkursumrechnung

 

 

Stimmt diese Rechnung so?

 

 

Wie bestimmen sich denn die Ausschüttungen ungefähr, sprich warum wurden 2018 1,0929 USD für den ETF110 ausgeschüttet? Einfach mal bei ComStage anfragen oder gibt es eine "Daumenregel"?

 

 

Viele Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
Hawkwind
Enthusiast
Beiträge: 293
Registriert: 31.10.2016
Nachricht 7 von 15 (2.191 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

@ETF 

 

Die Antwort hat dir doch immermalanders zwei Beiträge zuvor bereits gegeben, einfach mal lesen:

 

Auch wenn ein Fond/ETF quartalsweise ausschüttet, kann es vorkommen, dass z.B. bei einer schlechten Ertragslage, die Ausschüttung ausfällt. Ausgeschüttet werden die eingenommenen Dividenden bzw. Zinsen der enthaltenen Werte und die eventuell erwirtschafteten Gewinne, die z.B. durch einen (Teil-)Verkauf einer Position entstanden sind.

Highlighted
maultasch
Enthusiast
Beiträge: 337
Registriert: 06.06.2016
Nachricht 8 von 15 (2.155 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

@ETF   Schau mal spaßeshalber bei ishares vorbei. Die haben für jeden ETF eine schön aufbereitete Seite (z.B. https://www.ishares.com/de/privatanleger/de/produkte/251931/EXSA#/). Links in der Spalte kannst du die Ausschüttungen aufrufen (bis weiß ich wann zurück) mit Fälligkeitstag, Zahltag, Höhe etc.

Da kannst du sehen, dass es ganz unterschiedliche Termine und Ausschüttungshöhen gibt.

Im Laufe der Jahre wird sich das einpendeln.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Boddenhammer
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 07.01.2020
Nachricht 9 von 15 (659 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

Hallo. Ich be spare zb den emerging markets wkn A12VGR. Aber da steht im chart kein einziges E obwohl es den schon seit 2016 gibt. Kann das sein? Muss nich spätestens jährlich verzinst werden? Kann mir da jemand weiterhelfen. Hab das bei mehreren meiner sparpläne das ich nich rausfinden kann wann mal ausgeschüttet wirs
Antworten
0 Likes
Highlighted
maultasch
Enthusiast
Beiträge: 337
Registriert: 06.06.2016
Nachricht 10 von 15 (646 Ansichten)

Betreff: Zeitpunkt Ausschüttung ETF

Bist du sicher, dass du nicht thesaurierende ETF hast?? Da wird nie eine Ausschüttung erfolgen. Die Erträge werden sofort wieder innerhalb des ETF angelegt und erhöhen so den Wert des einzelnen Anteils.
Antworten
0 Likes