Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2021

Kennt jemand eine Möglichkeit die Alibaba-ADRs (A117ME) kostenfrei in die Aktien (A2PVFU) umzutauschen ? Verkauf der ADRs und Neukauf der Aktien möchte ich aus Kostengründen verständlicherweise vermeiden.

0 Likes
4 ANTWORTEN 4

Autorität
Beiträge: 2440
Registriert: 21.07.2017

Es gibt KEINE Möglichkeit.

Was Du eventuell tun kannst:

Kaufe Deine Wunschmenge Aktien (A2PVFU)

und

verkaufe die Alibaba-ADRs (A117ME) per engem Trailing Stop Loss.

 

Mit etwas Geschick und Glück fährst Du dabei besser, gerade jetzt, da die ADRs wieder mal etwas weniger vom Delisting bedroht sind.


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2021

Danke für die Rückmeldung.

Dein Tipp deckelt zwar die Verkauf-, Kaufgebühren, würde mir aber nicht die Steuer auf Kursgewinne auf meine ADRs ersparen. 

Dann werde ich erst mal die ADRs weiter halten und hoffen, dass sich das Risiko eines Delistings durch eine Normalisierung der Beziehungen zwischen China und den USA verringert.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3744
Registriert: 06.02.2015

@Thomaner 

Was machst Du, wenn der Wert vom Handel ausgesetzt wird und dann später ein Delisting erfolgt, ohne dass der Handel wieder startet? Ich denke, dass ein solches Szenario unwahrscheinlich ist, es könnte aber passieren.

Bei einem Verkauf muss man immer Steuern auf die Kursgewinne zahlen, außer man hat die Aktien z.B. vor 2009 erworben, was hier wohl nicht der Fall ist.

 


Autorität
Beiträge: 2440
Registriert: 21.07.2017

(...) würde mir aber nicht die Steuer auf Kursgewinne auf meine ADRs ersparen.

@Thomaner :

Nur wenn Du über Verlustvortrag oder FSA oder Günstigerprüfung austarieren kannst.

Ansonsten gilt:

 

Zahle willig, zahle froh - zahlen musst Du (irgendwann) sowieso.

(Anonymus)

Antworten