Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 16.06.2014

Existiert ein Alexa-Skill für Consorsbank-Kunden, etwa zur Abfrage der Depotentwicklung oder des Kontostands?

0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Enthusiast
Beiträge: 638
Registriert: 14.11.2016

Ich denke, die Consors-Entwickler und restliche IT haben jetzt erstmal andere Probleme und Prioritäten. Bspw. funktioniert aktuell nicht einmal HBCI überhaupt. Der Active Trader scheint einige schwere Bugs zu haben. Die B2B Kunden wurden gerade migriert, was erfahrungsgemäss Nacharbeiten generiert. Und es ist eine lange Liste an "dringenden Kundenwünschen" abzuarbeiten. Glaube nicht, dass man da nun noch eine Baustelle aufmachen wird.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 16.06.2014

> Ich denke, die Consors-Entwickler haben jetzt erstmal andere Probleme und Prioritäten.

Mag sein.  Aber die Direktbank-Konkurrenz schläft nicht. (Hier war ursprünglich ein Link zu einem Alexa-Skill eines Direktbanken-Wettberwerbers, aber der wurde mit Hinweis auf die Forumsrichtlinien von der Moderation entfernt).

 

> Bspw. funktioniert aktuell nicht einmal HBCI überhaupt.

Stimmt schon. Aber es funktioniert so vieles nicht: vernünftige (d.h. fehlerarme) Handhabung der von der DAB übernommenen Firmenkunden etwa ist auch immer noch im Argen. Ich bekomme etwa immer noch völlig falsche Fehlermeldungen für mein Unternehmen im Bereich der Steuerbescheinigung. Scheint keinen zu interessieren, wird trotz detailliertem Feedback einfach nicht gefixt.

 

Oder die erstaunlich zahlreichen 404-Fehler bei Links von der eigenen Consorsbank-Seite aus. Oder, oder, oder...

 

Tja scheint so, dass man nicht ernsthaft investieren will.

0 Likes
Antworten