Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 11.12.2017

Hallo zusammen,

 

weiß jemand, ob ich über mein Dollar Fremdwährungskonto direkt amerikanische und sonstige Dollar Aktien kaufen kann, also ohne das Geld in Euro zurück zu wechseln?
Und wenn ja, wie hoch sind die Kosten?

 

Danke und Grüße

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 11.12.2017

Ich hatte meine Anfrage morgens schon an den Support gestellt, heute morgen nun die Antwort:

 

Gerne informieren wir Sie darüber, dass die Kontoführung Ihres Fremdwährungskontos kostenfrei ist. Die Gebühren für Überweisungen, Gutschriften in Fremdwährung und für den Währungstasch finden Sie unter dem Link: https://www.consorsbank.de/ev/Service-Beratung/Preise-Zinsen#5Fremdwaehrungskonto

Haben Sie Fragen? Dann erreichen Sie Ihr persönliches Betreuungsteam unter der Telefonnummer +49 911 369-6010. Wir sind montags bis sonntags von 08:00 bis 22:00 Uhr für Sie da. Bitte halten Sie für das Telefonat Ihre gültigen Online-Zugangsdaten bereit.

 

Da ist mit keinem Wort auf meine Frage eingegangen worden! Und auf diese Standard 0815 mail habe ich nun einen Tag gewartet, und sowas soll Kundenservice sein?

So verärgert man Kunden!

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 11.12.2017

Gute Nachrichten, ich habe gerade beim support angerufen, bin schnell durchgekommen und hatte einen fähigen Mann am Telefon - nochmal Danke an dieser Stelle an Sie!

Es geht 🙂

Man gibt als Abrechnungskonto das Währungskonto an und kauft direkt in den USA, ab 15.30 Uhr.


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 11.12.2017

Und nochmal schlechte Nachrichten:

Wenn man für 1000 oder 2000 Euro Aktien über sein Dollar Fremdwährungskonto an einer US Börse kaufen will, so sind die Kosten hierfür 24,95 Euro.

Bei 6000 Euro sind es 34,95 Euro.

 

Wahnsinn! Wieso ist das denn so teuer, geht doch auch nur von Computer zu Computer.

Da der Kurs jetzt grad so schlecht ist will ich keine Dollar zurückwechseln.

 

Ich werde es jetzt so machen, dass ich meine US Aktien bei einem anderen, günstigeren Broker kaufen werde und mein Dollar Konto eben so stehen lasse und auf Kurserholung hoffe, bevor ich dann das Geld zurückwechsle.

Consorsbank - mit so hohen Gebühren verliert ihr Kunden!

0 Likes
Antworten