Community

Antworten
DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 279
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 1 von 3 (386 Ansichten)

Aktie oder keine Aktie?

Geht man bei der Orderabrechung von Aktienverkäufen auf die Seite 2, findet man dort einen komischen Kommentar:

 

Infos bei Gewinn Aktien/ Wertpapiere ungleich Aktien

Veräusserungsgewinn nach Differenzmethode

 

Dazu meineFrage: Was ist ein Gewinn aus Aktien ungleich Aktien?

Habe ich denn keine Aktien im Depot?

Antworten
0 Likes
CB_Julia
Moderator
Beiträge: 45
Registriert: 22.08.2017
Nachricht 2 von 3 (329 Ansichten)

Re: Aktie oder keine Aktie?

Hallo @DerBietigheimer,

vorab möchten ich gerne einmal darauf hinweisen, dass es den Oberbegriff "Wertpapiere" gibt, der nicht nur Aktien sondern auch andere Papiere, wie Anleihen, Zertifikate etc. beinhaltet.

Für die steuerliche Erfassung von Kapitalerträgen gibt es verschiedene Verrechnungstöpfe. Diese bestehen unabhängig davon welche Art von Wertpapieren unsere Kunden besitzen.

Der Verrechnungstopf Aktien beinhaltet nur die Veräußerungsgewinne und Verluste aus Aktien.
Der allgemeine Verlustverrechnungstopf beinhaltet alle anderen Erträge z.B. auch Erträge aus Dividenden, aber auch Veräußerungsgewinn aus Fonds und Zertifikaten. Also Erträge ungleich Aktien.

Bei Orderabrechnungen weisen wir als Service den Stand beider Verrechnungstöpfe nach dem Trade aus.

Bei Rückfragen hilft Ihnen auch gerne unser telefonische Kundebetreuung unter 0911-369 3000. Sie erreichen uns täglich zwischen 7:00-22:30 Uhr.

Freundliche Grüße

CB_Julia
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
Highlighted
DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 279
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 3 von 3 (301 Ansichten)

Re: Aktie oder keine Aktie?

Danke für die Erleuchtung.

Dass Wertpapiere der Oberbegriff ist und Aktien in diese Kategorie fallen, das lernte ich schon in der Bankenlehre.

Aber wurde dieser Begriff nicht jüngst, amtlich sogar, in "Finanzinstrumente" umbeannt?

Einige meiner anderen Banken melden jetzt "Erträgnisse aus Finanzinstrumenten" oder "Kauf/Verkauf von Finanzinstrumenten".

§ 2 WpHG 

oder

Finanzinstrumente nach § 1 Abs. 11 Satz 1 Nummern 1 bis 7 KWG (Aktien, Vermögensanlagen, Schuldtitel, sonstige Rechte, Anteile an Investmentvermögen, Geldmarktinstrumente, Devisen und Rechnungseinheiten)

 

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Merkblatt/mb_111220_finanzinstrumente.html