Community

Antworten
Highlighted
KiAs
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 13.07.2016
Nachricht 1 von 3 (326 Ansichten)

Handy weg

Hallo liebes Consors Team,

 

leider habe ich im Urlaub mein Handy verloren.

Einen Großteil der Daten konnte ich schon wiederherstellen aber eure neue SecureApp macht mir gerade das Leben schwer.

Beim Einloggen am PC kommt "bitte SecureApp TAN eingeben" und am Ersatzhandy kommt "bitte den QR Code in Ihrem Bereich vom PC Bildschirm einscannen".

Leider weiß ich nicht, wie das gehen soll, wenn ich mich über keines meiner Geräte (außer wahrscheinlich dem Verlorenen ...) einloggen kann und ich somit nicht weiterkomme ...

Wie ist denn das Vorgehen, wenn einem das Handy mit der SecureApp abhanden kommt?

 

Grüße und Bitte um baldige Rückmeldung

Ben

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3339
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 3 (314 Ansichten)

Betreff: Handy weg

Hallo @KiAs,

 

der schnellste Weg um wieder Zugang zum Konto zu erhalten ist, die Kundenbetreuung anzurufen (Tel: 0911 - 369 30 00), das Problem zu schildern und einen neuen Aktivierungscode für die SecurePlus-App anzufordern. Der Aktivierungscode wird per Post verschickt. Einen anderen Weg, ein neues Gerät zu aktivieren, gibt es nicht sobald kein alternatives TAN-Verfahren mehr vorhanden ist. Das alte Handy sollte auch möglichst schnell für die Nutzung von SecurePlus gesperrt werden.

 

 

Viele Grüße

immermalanders

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
Fildertrader
Enthusiast
Beiträge: 316
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 3 von 3 (299 Ansichten)

Betreff: Handy weg

[ Bearbeitet ]

@KiAs

"Wie ist denn das Vorgehen, wenn einem das Handy mit der SecureApp abhanden kommt"?

1. Mit der App auf einem Zweitgerät einloggen und das Handy fur SecurePlus sperren.

2. Mit dem alternativen Tangenerator einloggen und ...

Wenn beides nicht vorhanden ist:

3. Per Kundenbetreuung und Tanaktivierung über den Postweg alles wieder freischalten.

Das Altgerät sollten sie sofort über die Kundenbetreuung sperren lassen!

 

Viel Erfolg!