Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 24.10.2019

Guten Tag,

wie gebe ich denn jetzt als Blinder eine Überweisung frei, wenn ich den dafür erforderlichen QR-Code am Bildschirm nicht erkennen kann und ihn folglich auch mit der Secure plus app nicht scannen kann?

Mit der SMS-Tan war das problemlos möglich. Laut Wissenscommunity: https://wissen.consorsbank.de/t5/PIN-TAN/Wie-erteile-ich-eine-%C3%9Cberweisung-auch-Termin%C3%BCberw... gibt es die SMS-TAN für Überweisungen noch. Können Sie daher die Umstellung rückabwickeln, damit ich die SMS-TAN weiternutzen kann?

 

P.S. Diese Frage wollte ich eigentlich direkt über das Kontaktformular stellen und nicht in der Community. Dieses ist aber mit einem Captcha versehen, welches für Nutzer von Hilfstechnologien am PC nicht erkannt werden kann. Es ist ziemlich sinnfrei, ein Formular mit einem Captcha zu schützen, wenn man sich vorher schon mit Benuter-ID, PIN und einer TAN angemeldet hat. Aber dies nur am Rande.

 

1 ANTWORT 1

Enthusiast
Beiträge: 507
Registriert: 30.09.2014

Dauerbaustelle hat geschrieben:

Es ist ziemlich sinnfrei, ein Formular mit einem Captcha zu schützen, wenn man sich vorher schon mit Benuter-ID, PIN und einer TAN angemeldet hat. Zitatende.

 

Tja, alte Technik im neuen Gewand.

0 Likes
Antworten