Wie nutze ich das Fremdwährungskonto als Verrechnungskonto für Wertpapieraufträge?

gestartet von am (1.828 Ansichten)

Ist das georderte Wertpapier in der gleichen Fremdwährung notiert, können Sie Ihr Währungskonto bei Aufträgen an internationalen Börsenplätzen auch als Verrechnungskonto angeben. Bei Ordererteilung wählen Sie bitte Ihr Währungskonto in der jeweiligen Währung als Abrechnungskonto aus.

Hinweis: Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Währungskonto vor Kauforders in Fremdwährungen genügend Liquidität aufweist, da eine Überziehung nicht möglich ist.

Update Sparpläne
Unser Sparplanangebot bietet diverse Produkte und Features. Es wird kontinuierlich erweitert. Hier findet ihr einen Überblick über

  • • neu aufgenommene Aktien, ETFs, Fonds
  • • neue Features

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.