Wann sollte ich die girocard/V PAY Karte, wann die VISA Classic Karte verwenden?

gestartet von ‎12.12.2013 21:45 , bearbeitet ‎13.12.2018 08:04 (29.470 Ansichten)

Zahlen oder Geld abheben mit der girocard/V PAY Karte:

 

Mit der Girocard/V PAY Karte können Sie alle Kartentransaktionen ausführen, die im europäischen Raum stattfinden. Bitte beachten: für Bargeldabhebungen fallen Gebühren an.

 

V PAY ist eine neue - von Visa Europe entwickelte – europäische Chip- und PIN-basierte Bankkarte (in Deutschland häufig "ec-Karte" genannt).

 

Bequeme Nutzung – überall in Europa:

 

  • Karteninhaber können mit einer V PAY Karte einfach und bequem überall in Europa Einkäufe tätigen sowie über Bargeld verfügen.
  • Im eigenen Land kann die neue Karte auf dieselbe Art und Weise eingesetzt werden wie die bisherige Bankkarte - auch überall dort, wo die bisherige Karte akzeptiert wurde. Darüber hinaus ist die Verwendung der Karte bei allen europäischen Händlern und an allen europäischen Geldautomaten, die mit dem V PAY Akzeptanzlogo gekennzeichnet sind, möglich.

Hohes Maß an Sicherheit:

 

  • Karten mit dem V PAY Logo sind durch die neueste Chip- und PIN-Technologie geschützt.
  • Es handelt sich dabei um den aktuellen internationalen Sicherheitsstandard für Zahlungskarten, der auf europäischer und globaler Ebene Gültigkeit hat.
  • Für den Einsatz einer V PAY Karte, sowohl bei Bargeld- wie auch Kauftransaktionen, bedarf es stets der Eingabe einer PIN. Mit der Folge, dass das Betrugsrisiko – durch Diebstahl oder Kartenfälschung – verringert wird.

 

Zahlen oder Geld abheben mit der VISA Karte:

 

  • Beim bargeldlosen Bezahlen fallen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) für Umsätze in Euro keine Gebühren an. Für Kartenzahlungen außerhalb des EWR oder für Transaktionen, welche nicht in Euro-Währung stattfinden, fällt ein Auslandseinsatzentgelt i.H.v. 1,75% vom Umsatz an.
  • Dank Debitfunktion den Überblick behalten: Zahlungen und Abhebungen erscheinen sofort auf Ihrem Konto.

Bitte beachten Sie: bei Transaktionen mit VISA Classic Karten im Ausland ist es Fremdbanken/Automatenbetreibern teilweise erlaubt, eigene Gebühren für Bargeldtransaktionen zu erheben, welche vom Kunden zu tragen sind. Die Fremdbanken/Automatenbetreiber sind verpflichtet, auf derartige Gebühren ausdrücklich hinzuweisen

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.