Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kostet mich der Einsatz der Visa Card etwas?

Mit Ihrer Visa Card heben Sie ab einem Betrag von einschließlich 50 Euro kostenlos Bargeld in Euro-Währung ab. Das gilt sowohl deutschlandweit als auch im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum. Achten Sie hierfür auf das Visa Logo am Geldautomaten. Beträgt der Auszahlungsbetrag weniger als 50 Euro, kostet Sie die Auszahlung 1,95 Euro.

 

Bei Abhebungen in Fremdwährung wird eine Gebühr von 2,10 % auf den ausgezahlten Betrag erhoben. Bei Transaktionen mit Visa Card im Ausland ist es Fremdbanken/Automatenbetreibern teilweise erlaubt, eigene Gebühren für Bargeldtransaktionen zu erheben. Die Höhe der Gebühr wird Ihnen vor der Auszahlung am Geldautomaten angezeigt. Mit Bestätigung des Auszahlungsbetrages wird Ihnen auch das Entgelt belastet.

 

Beim bargeldlosen Bezahlen fallen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) für Umsätze in Euro keine Gebühren an. Für Kartenzahlungen außerhalb des EWR oder für Transaktionen, welche nicht in Euro-Währung stattfinden, fällt ein Auslandseinsatzentgelt i.H.v. 2,10 % vom Umsatz an. Beim Karteneinsatz in Wettbüros, Casinobetrieben und Lotteriegesellschaften wird ein Kartenentgelt i.H.v. 2,50 % vom Umsatz, mind. 5,00 EUR berechnet.

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
84 % hilfreich (30/36)