Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Depotübersicht: Was sollte sie können und welche Details wünschen Sie sich?

Bestand, Wertentwicklung, Rating, Kaufen, Verkaufen, Zeichnen, Orderinfo und vieles mehr. Ihre Depotübersicht bietet zahlreiche Ansichten und Funktionen.

Um diese zu optimieren und Ihren Wünschen anzupassen, möchten wir von Ihnen gerne erfahren, wie Sie Ihre Depotansicht nutzen: Welche Funktion nutzen Sie am meisten, und warum? Welche zusätzlichen Funktionen würden Sie sich wünschen? Welche Informationen sind Ihnen wichtig?

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

0 Likes

Hallo

 

nach dem Verkauf einer Possition ist es nur schwer möglich den damaligen Kaufpreis zu erkennen. Die ist nur noch über die Kaufdokumente möglich.

Eine Historie ähnlich wie es bei der DAB war würde da schnell durchblick schaffen.

 

zum Beispiel ich kaufe für 5000€ Nestle

solange die Possition im Depo ist kann ich den Kaufpreis erkennen

dann Verkaufe ich für 7000€ Nestle

in dem moment wenn diese Verkauft wird ist diese nicht mehr im Depo

in den Orderdetails ist nicht zu erkennen zu welchen Preis diese gekauft wurden.

der Gewinn lässt sich nur mit alten Kaufdokumenten mittels suche nachvolltziehen

somit ist die Rendieterechnung sehrt langwierig und schwierig.

 

Bei einem Punkt Historie würde der An und Verkaufspreis ersichtlich sein zudem könnte damit auch einen automatische Renditerechnung gemacht werden.

 

so etwa 5000 Euro Kauf 7000 Verkauf Gewinn 2000 Euro auf 400 Tage entspricht einen Gewinn von 40 Prozent und 35 Prozent pro Jahr

 

Gruß Manfred

Status: Zur Diskussion
0 Likes

Einmal €eEinmal $ Anzeige

Status: Zur Diskussion
von Finanzminister am ‎14.04.2017 20:00

Bei der Erfassung von Sparpläne kann ich auch eine Kategorie angeben. Es wäre gut, wenn diese auch im Depot sichtbar wäre.

Status: Zur Diskussion

Hallo @Finanzminister,

 

vielen Dank für Ihren Vorschlag, Um diesen besser einschätzen zu können, möchte ich Sie bitten Ihre Idee in Bezug auf die Überschrift „Einmal € einmal $ Anzeige“ zu konkretisieren.

 

Besten Dank und viele Grüße
Anita
Community Moderator

0 Likes

bei ETFs ist ihre physische oder synthetische Eigenschaft ein wichtiges Kriterium.

Deshalb sollte der Suchfilter auch diese Kagtegorie vorsehen. Genauso gehört diese Angabe in den Snapshot.

Diese Hilfe und Erleichterung müsste ohne großen Aufwand darstellbar sein.

Status: Zur Diskussion
0 Likes

Darstellung von Aktien-Charts

Status: Zur Diskussion
von Ljev am ‎13.03.2017 23:05

Ich fände es super, wenn Sie mal bitte die Darstellung der Charts überarbeiten würden, sodass man neben dem Zeitintervall auch die Zeiteinheit einstellen kann. Mit einem wie auf dem Bild dargstellten Chart, kann man beim besten Willen nicht arbeiten, weshalb man immer auf andere Seiten (onvista.de, finanzen.net) zurückgreifen muss (die darüber hinaus auch noch über ein deutlich umfassenderes Chart-Analysetool verfügen - einfach mal inspirieren lassen).

 

Chart.JPG

Status: Zur Diskussion
0 Likes

Die Consors Monats- und Jahresdepotauszüge haben viel zu kleine Fonts, die man ohne Lupe im Ausdruck kaum lesen kann! Nehmen Sie die DAB Auszüge als Massstab. Bitte weniger Informationen auf eine Seite und von mir aus eben ein paar Seiten mehr. Das hilft der Uebersicht unheimlich. Danke.

Status: Zur Diskussion
0 Likes

Devisenhandel

Status: Zur Diskussion
von alb54 am ‎07.02.2017 12:09

Es sollte selbstverständlich sein, dass bei JEDEM Geschäft (Kauf, Verkauf) eine konkrete Abrechnung (Datum, Menge, Handelsplatz, Kurs, Spesen) erfolgt - auch bei Kauf / Verkauf von Devisen. Bitte Nachbessern.

Status: Zur Diskussion

Hallo @alb54,

vielen Dank für Ihre Ideen!!

Wir haben gesehen, dass Sie zweimal dieselbe Idee vorgeschlagen haben. Daher haben wir Ihre Idee „Bei jedem Geschäft“ auf die neue Idee „Devisenhandel“ verlinkt. Sobald es hierzu Neuigkeiten von den Fachkollegen gibt, informieren wir Sie wieder.

Viele Grüße aus Nürnberg,
Christina
Community Moderator

0 Likes

Problembeschreibung:

Ich benutze regelmäßig mein Musterdepot u. meine Watchlist.

Derzeit ist es allerdings ist so, dass ich, trotzdem ich bereits in meinem Konto eingeloggt bin, mich noch einmal einloggen musss um in mein Musterdepot zu gelangen.

 

Vorschlag zur Problemlösung:

Einfach auf meine Konto-Seite im Menü noch einen Link zum Musterdepot unterbringen.

 

Vorteil für den Kuinden:

Es erübrigt sich dadurch ein paralleler, zweiter Login zum Musterdepot!

 

Das Argument des "traderteams", dass das Musterdepot auch für Nichtkunden zur Verfügung stehen soll, ist sicher auch bei dieser Lösung möglich, nämlich dann wenn Kunden für das Musterdepot den gleichen Login verwenden wie für seinen Kontozugang (entweder sowieso schon der Fall oder einmal umstellen).

Edv-technisch müsste das wohl zu lösen sein ohne großen Aufwand!

Status: Zur Diskussion
0 Likes

Den Hinweis habe ich geprüft, er trifft zu!

*********

Mir ist bekannt, dass Vermögensverwalter und deren Kunden das Privileg haben, weiterhin das DAB Portal mit den bisherigen Funktionen weiternutzen zu dürfen: https://www.dab-bank.de/b2g/ ("Kunde bei einem Vermögensverwalter? Für Sie ändert sich nichts").

*******

Unfassbar!