Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Das Banking von morgen: Wie kann es aussehen?

Produkte bewerten, Preise und Leistungen vergleichen, Communities um Rat fragen. Im Internet ist dies alltäglich. Bei Ihrer Bank jedoch nicht. Oder haben Sie sich bereits ausführlich mit unserer Community zum Thema Altersvorsorge ausgetauscht?

Wir möchten Ihnen Funktionen und Services bieten, die Sie auf anderen Webseiten finden und alltäglich nutzen. Die Bewertungsfunktion für unsere Produkte ist bereits ein Anfang.

Welche weiteren Funktionen helfen Ihnen Bankprodukte transparent darzustellen und vergleichbar zu machen? Wie können wir Sie dabei unterstützen sich mit Ihrem finanziellen Alltag intensiver auseinanderzusetzen?

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

TAN Eingabe

Status: Idee in Umsetzung
von am ‎21.09.2019 13:57

Hallo,

mein Wunsch ist, dass der Cursor bereits im TAN Eingabefeld vorpositioniert wird. Mir passiert es immer wieder, dass ich die TAN eingebe ohne im Feld zu sein und es deshalb wiederholen muss.

Bei anderen Banken geht das auch.

 

Viele Grüße

 

Sam2019

mobileTAN bei HBCI via Finanzsoftware erlauben, nicht nur TAN-Generator

In der neuen Ansicht der Depots fehlt die früher unter der Depotansicht Wertentwicklung vorhandene Möglichkeit die im laufenden Jahr realisierten Gewinne und Verluste anzeigen zu lassen.

Das war eine sehr praktische Funktion, die ich äußerst vermisse!!

Bitte wieder aufnehmen!

Danke

Status: Idee in Umsetzung

Hallo @Gokarn,

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Nach Rücksprache mit dem verantwortlichen Fachbereich, können wir Ihnen versichern, dass die Funktion auf jeden Fall wieder verfügbar sein soll.

 

Die Umsetzung ist allerdings von einem Release abhängig und wird daher aller Voraussicht nach erst im Lauf dieses Jahres erfolgen. Einen konkreten Zeitpunkt können wir Ihnen gerade noch nicht nennen. Gerne halten wir Sie an dieser Stelle über Neuigkeiten zu Ihrer Idee auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Christina

Community Moderator

Unterkonten für das Tagesgeldkonto

Status: Idee in Umsetzung
von am ‎22.03.2015 08:49
Mehrere Unterkonten für das Tagesgeldkonto anlegen und diese selbst benennen, das ist mein Wunsch an Cortal Consors. Das es technisch funktioniert zeigt Moneyou.
Vorteil für den Kunden zugunsten des Tagesgeldzinses mehrere Sparziele übersichtlich verfolgen z.B. "Urlaub", "Auto", "Hochzeit".
Dazu einfach seperate Kontonummern bzw. Endziffern vergeben und schon kann man monatlich den Dauerauftrag für Urlaub und Auto laufen lassen und hat eine klare Übersicht über das Budget für Wertpapierhandel.
Im Idealfall kann man sich noch monetäre Ziele setzen und weiß zu wieviel Prozent man schon Geld angespart hat.
Cortal verzinst einfach die Summe der Konten - fertig.
Status: Idee in Umsetzung

Hallo Deni,

 

vielen Dank für Ihre Idee!

 

Im Rahmen eines aktuellen Projektes prüfen wir derzeit, Depots benennen zu können. Für das Tagesgeldkonto ist zukünftig angedacht, Geldbeträge zu stückeln und diese nach sogenannten Vorhaben zu benennen (zum Beispiel x Euro Sicherheit, X Euro Autokauf etc.). Für das Verrechnungskonto und Girokonto gibt es aktuell keine Pläne.

 

Wir freuen uns einen Teil Ihrer Idee bald umsetzen zu können. Einen konkreten Zeitpunkt für die Umsetzung der einzelnen Projekte können wir Ihnen aktuell leider noch nicht nennen. Gerne informieren wir Sie an dieser Stelle aber über Neuigkeiten.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Guten Tag,

 

ich würde mir eine Funktion wünschen, die es mir ermöglicht, am Monatsende, den vorhandenen Restbetrag meines Girokontos auf ein anderes Konto zu überweisen. In meinem fall wäre dies zunächst ein Tagesgeldkonto, was allerdings nicht zwangsläufig so sein muss.

 

Viele Grüße

 

Status: Idee in Umsetzung

Hallo BenOwen,

 

das ist eine sehr interessante Idee!

 

Nach Rückmeldung der verantwortlichen Abteilung können wir Ihnen mitteilen, dass derzeit projekthaft an der Umsetzung dieser Idee gearbeitet wird. Realisiert werden soll dieser Service zwischen Girokonto und Tagesgeldkonto.

 

Einen konkreten Zeitrahmen für die Umsetzung können wir Ihnen aktuell allerdings noch nicht nennen. Wir halten Sie an dieser Stelle gerne auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

...fände ich eine sinnvolle Ergänzung

Status: Idee in Umsetzung

Hallo @flaks,

 

hier ein Update zu Ihrer Idee:

 

Sie können bereits jetzt Daueraufträge in beiden Apps (Android und iOS) einsehen und löschen. Änderungen an Daueraufträgen können derzeit allerdings nur auf Android-Geräten vorgenommen werden. Diese Funktion wird voraussichtlich im Sommer auch für iOS-Geräte verfügbar sein.

 

Bitte beachten Sie, dass es bereits eine andere Idee zum Thema Terminüberweisungen in der App gibt. Die Statusentwicklungen dazu können Sie hier verfolgen.

 

Nach Information durch die verantwortliche Abteilung können wir die Funktion „Sparpläne im Rahmen der App verwalten“  leider bis auf weiteres nicht anbieten.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Das Abrechnungskonto der Visa Card Gold sollte im Finanzplaner aktivierbar sein.

Status: Idee in Umsetzung

Hallo @Hirt

 

vielen Dank für Ihren guten Verbesserungsvorschlag!

 

Die verantwortlichen Kollegen haben Ihre Idee geprüft und möchten diese gerne aufnehmen.

Aufgrund der aktuellen Projektsituation kann die Umsetzung aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Wir bitten Sie daher noch um etwas Geduld.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

PhotoTAN / QR-TAN

Status: Idee in Umsetzung
von ‎23.12.2014 14:05 , bearbeitet ‎27.12.2014 12:33

photoTANMir fehlt die Möglichkeit einer photoTAN bzw. QR-TAN!

 

Das ist viel schöner, als immer auf eine SMS zu warten und macht das Online-Banking angenehmer, wie ich aus eigener Erfahrung mit einer anderen Bank gemerkt habe, bei der ich vorher war. Das fehlt mir irgendwie bei Cortal Consors.

 

Gerade auch bei Auslandsreisen ist es nervig, immer die deutsche SIM-Karte in das Smartphone zu schmeißen, um die SMS zu empfangen.

 

Da wäre es doch schöner, wenn man sein Smartphone aus der Tasche holt und innerhalb von einem Augenblick ein schönes buntes Bild einscannt und schon die TAN parat hat.