Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Automatische Benachrichtigungen: Worüber möchten Sie informiert werden?

Kontostand, Abbuchungen, Gutschriften, Erinnerungen und vieles mehr. Automatische Benachrichtigungen dieser Art sollten ebenso zum täglichen Online-Banking gehören, wie Ihre PIN- und TAN-Nummern.

Aber worüber genau Sie informiert werden möchten – und ob das per E-Mail, per SMS oder lieber über ein zentrales System auf der Consorsbank Webseite kommuniziert werden sollte –, wissen Sie selbst am besten.

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

Wünschenswert fände ich eine automatische sofortige Benachrichtigung bei Gutschrift bestimmter Beträge (z.B. Gehalt) bzw. jeglicher Gutschriften nach vom Kontoinhaber festgelegten Regelen (z.B. "Höhe des Betrages" oder "IBAN / Name des Zahlungssenders")

Dies wäre idealerweise via Push-Nachricht (App), SMS odr E-Mail zu realisieren.

Eine andere große Filialbank bietet dieses - in meinen Augen sehr nützliche Feature - unter dem Namen "Kontowecker" an.

Status: Idee in Prüfung

Hallo lexus,


vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Unsere Fachabteilung ist gerade dabei alle Kundenwünsche zu dem Thema Benachrichtigungsservice zu analysieren und gegebenenfalls umzusetzen. Wir halten Sie daher weiterhin auf dem Laufenden und bitten Sie noch um ein wenig Geduld.


Viele Grüße aus Nürnberg,
Sonja
Community Moderator

Kursalarm

Status: Idee in Prüfung
von Paulle78 am ‎20.01.2015 19:53
Hallo,
ich würde gerne einen Schwellwert/Kursziel eingeben und bei erreichen dieses Wertes per e-Mail / sms informiert werden.
Status: Idee in Prüfung

Hallo Paulle78,

 

vielen Dank für Ihren Wunsch zum Thema „Benachrichtigungsservice“!

 

Wir sind gerade dabei alle Kundenwünsche zu diesem Thema und somit auch Ihren Wunsch zu analysieren und ggf. umzusetzen.

 

Gerne informieren wir Sie umgehend über das weitere Vorgehen!

 

Viele Grüße aus Nürnberg
Diana
Community Moderator

Push-Benachrichtigung

Status: Idee in Prüfung
von apple am ‎08.12.2014 18:45

Hallo,

 

es wäre super wenn man ein- oder ausgehende Buchungen über die man informiert werden möchter per Push-Benachrichtigung angezeigt bekommen würde. 

Hier sind die Kosten auch geringer als bei einer SMS und Userfreundlicher als eine E-Mail.

Status: Idee in Prüfung

Hallo @apple,

 

vielen Dank für Ihre Idee!

 

Unsere Fachabteilung ist gerade dabei alle Kundenwünsche zu dem Thema  Benachrichtigungsservice  zu analysieren und gegebenenfalls umzusetzen. Wir halten Sie daher weiterhin auf dem Laufenden und bitten Sie noch um ein wenig Geduld.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

CB_Jasmin

Community Moderator

In meinem Depot habe ich eine größere Anzahl von Wertpapieren. Somit schwankt der Kurs auch während eines Tages häufig zwischen mehreren Prozentpunkten. Somit entgehen mir oft gewinnbringende Geschäfte. Ich  möchte gerne die Möglichkeit haben einen Alarm für meinen gesamten Depotwert sowie für die einzelnen Positionen einzurichten. Eine  SMS informiert mich über entsprechende Ereignisse.

Spoiler
Kundenidee: Diese Idee wurde bereits öfter von unseren Kunden vorgeschlagen. Natürlich möchten wir auch diese gerne mit Ihnen diskutieren. Wenn auch für Sie dieser Vorschlag wichtig ist, zeigen Sie es indem Sie für diese Idee voten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen.
Status: Idee in Prüfung

Hallo Community,

 

vielen Dank für Ihre zahlreichen Votes.

 

Wir prüfen gerade alle Wünsche zum Thema „Benachrichtigungsservice“. Wir versuchen eine bestmögliche Umsetzung zu realisieren.

 

Viele Grüße

Max

Community Moderator 

Ich hätte gerne ein öffentliches Ticketsystem seitens der Consorsbank, welches von offizieller Stelle betreut und aktualisiert wird.

 

Die grundsätzliche Idee mit dem Ideenbereich ist ja nicht doof, aber ich habe das Gefühl, dass dies eine unidirektionale Kommunikation ist. Kund schreibt, Kunde votet vielleicht und ab und an postet ein Moderator ein Kommentar, dass das an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet wurde.

 

Ich würde mir aber folgende Infos wünschen:

1. Welche Ideen wurden vom zuständigen Fachbereich gelesen? Das Feedback hierzu ist doch durchaus dürftig. Auch wenn es immer wieder heißt, es wird gelesen.

2. Wie wurden die Idee bisher eingeschätzt. Wenn der Fachbereich der Meinung ist, dass das Blödsinn und/oder nicht umsetzbar sei, ist diese Info viel mehr wert, als wenn eine Idee einfach im luftleerem Raum steht.

3. Eine Priorisierung der Ideen seitens Consors. Wenn jemand die Idee vorschlägt die Ordergebühren auf 0,99€ zu senken und diese Idee 25000 Votes hat, wäre das seitens der Kunden wohl Prio 1, allerdings kann ich mir in diesem Fall selber denken, welche Priorität das seitens der Bank hat. Daher wäre es schön mal von offizieller Seite ein Bild zu erhalten, wo die Reise hingehen wird.

4. Ein Backlog. Woran wird gerade gearbeitet. Welche Features sind gerade in Bearbeitung und wie ist hier der ungefähre Status. Das muss ja nicht tagesaktuell sein, aber eine monatliche Übersicht über die Entwicklung würde hier wohl extrem viel Unsicherheit bei vielen rausnehmen.

 

Status: Idee in Prüfung

Hallo @jockel,

 

vielen Dank für Ihren interessanten Vorschlag!

 

Aktuell arbeiten wir bereits daran, den Bereich Ideen zu optimieren. Für Sie zum Hintergrund: Intern sind viele verschiedene Bereiche in den "Prozess Ideen" eingebunden, die alle bedient bzw. eingebunden werden müssen. Eine einfache und schnelle Umsetzung ist daher nicht möglich.

 

Gerne berücksichtigen wir Ihre Anregung bei der Ausarbeitung des aktuellen Konzeptes. Wir halten Sie gerne an dieser Stelle über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Ich bin in der neuesten Ausgabe des consors-Magazins auf das Feature "Ziele" gestoßen. Hier kann man Sparziele anlegen und die Annäherung in Prozent wird erfasst. Ein schönes gimmick zur Visualisierung von Ist-Soll-Werten.

Leider kann den Sparzielen nur das gesamte Depot und nicht einzelne Positionen (bspw. Sparpläne) zugeordnet werden. Das wäre aber schön, wenn ich eine Position für die Altersvorsorge bespare, eine weitere für Urlaub, Rücklage etc.

Ist das überhaupt von cb so vorgesehen oder sind die meisten cb-Kunden in ihrer Finanzplanung so firm, dass sie sich mit der Visualisierung ihrer Ziele nicht mehr auseinadersetzen, und das tool garnicht ausreichend genutzt wird?

Hallo, ich würde gern anregen, dass es möglich ist, das man aus der Watchlist raus E-mailbenachrigungen bekommen kann, sobald der Kurs einer Aktie oder Index einen bestimmten Kurs über- oder unterschreitet

 

Gruß Axmichi

Status: Idee in Prüfung

Hallo axmichi,

 

vielen Dank für Ihren Vorschlag!

 

Zum Thema Benachrichtigungsservice liegen uns bereits viele verschiedene Ideen aus der Community vor. Die verantwortliche Abteilung prüft derzeit alle Ideen hinsichtlich Umsetzbarkeit. Wir würden uns freuen, wenn Ihre Anregung in diesem Zuge umgesetzt wird und halten Sie gerne diesbzgl. auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Ich fände es hilfreich, wenn man pro Position im Depot einen Trigger (z. B. 90-Tage- oder 200-Tage-Trendlinie) setzen könnte, so dass bei Unterschreitung eine Benachrichtigung erfolgt.

Status: Idee in Prüfung

Hallo @BodoF,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Wir sind gerade dabei Ihren Vorschlag, wie auch die verschiedenen Kundenwünsche zum Thema „Benachrichtigungsservice“ zu analysieren und möchten diese – soweit umsetzbar – gerne realisieren.

Ob Ihre Idee im Speziellen umgesetzt werden kann, bzw. einen konkreten Zeitpunkt dafür, können wir Ihnen heute leider noch nicht sagen.

 

Wir halten Sie hier gerne auf dem Laufenden!

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator