Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Depotübersicht: Was sollte sie können und welche Details wünschen Sie sich?

Bestand, Wertentwicklung, Rating, Kaufen, Verkaufen, Zeichnen, Orderinfo und vieles mehr. Ihre Depotübersicht bietet zahlreiche Ansichten und Funktionen.

Um diese zu optimieren und Ihren Wünschen anzupassen, möchten wir von Ihnen gerne erfahren, wie Sie Ihre Depotansicht nutzen: Welche Funktion nutzen Sie am meisten, und warum? Welche zusätzlichen Funktionen würden Sie sich wünschen? Welche Informationen sind Ihnen wichtig?

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

Liebes Consorsbank-Team,

 

über eine mit iOS und Android vergleichbare App für Windows 10 würde ich mich sehr freuen. Die Konkurrenz von comdirect bietet bereits eine App an. Weiterhin hat sich das Konzept von Windows 10 mit Einführung der Universal App signifikant geändert. Sie können eine einheitliche App für PC, Tablet und Smartphone erstellen und sparen damit Entwicklungsaufwand:

 

http://windowsunited.de/2016/01/05/store-boom-das-windows-10-universal-app-konzept-traegt-erste-frue...

 

Weltweit waren im Januar 2016 bereits 200 Mio. User erreichbar, Stand Mai bereits 300 Mio., so dass eine Umsetzung vorteilhaft sein sollte:

 

 http://www.zdnet.de/88268423/windows-10-ist-auf-300-millionen-aktiven-geraeten-installiert/

 

Ich hoffe auf ein positives Feedback.

 

R.

 

Status: Keine Umsetzung

Hallo @Rudinho,


vielen Dank für Ihren Verbesserungsvorschlag!

 

Eine Windows 10 App wird es bis auf Weiteres nicht geben. Der Entwicklungsaufwand für eine komplett neue Windows 10 basierte App lohnt sich derzeit für uns nicht. Die vorhandenen Ressourcen werden von für die Weiterentwicklung der iOS & Android-Versionen eingesetzt.

 

Hierzu gibt es noch viele Kundenwünsche und Ideen umzusetzen.

 

Auch wenn wir diesen Vorschlag leider nicht umsetzen können freuen wir uns über weitere Ideen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Christina

Community Moderator

Es wäre wünschenswert in der Watchlist oder dem Depot Notizen zu den einzelnen Positionen als reinen Text eingeben zu können, um Zielkurse, Schwellewerte oder wichtige Termine vermerken zu können.

Musterdepot Zugang vom Deopt

Status: Duplikat
von Bechmann am ‎29.01.2017 12:48

Guten Tag, als DAB Kunde war ich es gewöhnt, auf das Musterdepot vom Depot aus zuzugreifen. Ich würde mir diese Funktion wieder wünschen. Es ist umständlich, mit zwei Logis (Kuterdepot + Depot) zu arbeiten. Zwar kann ich vom Musterdeopt aus eine Order im Depot ausführen, aber es wäre umgedreht schon gut, wenn man wieder vom Depo aus auf das Musterdepot zugreifen kann.

Status: Duplikat

Hallo @Bechmann,

 

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Christina

Community Moderator
                                              

Chart Anzeige

Status: Idee live!
von Merlin73 am ‎19.03.2016 18:26

Bei der Durchsicht der einzelnen Positionen möchte man sich kurz den Chart anschauen. Hier wäre es hilfreich, wenn man den Chart in einem eigenen Fenster öffnen könnte. 

So könnte man auch mehrere Charts nebeneinander legen. Oder wie bei den CFD's offen lassen zur späteren Ansicht.

Status: Idee live!

Hallo @Merlin73,

 

vielen Dank für Ihre Idee!

          

Die von Ihnen gewünschte Funktion gibt es bereits. Wenn Sie im jeweiligen Chart mit der rechten Maustaste klicken und „Link in neuem Fester öffnen“ wählen, können Sie sich mehrere Charts nebeneinander anzeigen lassen.

 

Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Geschäfte!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Auf der Homepage sind weder historische, noch geplante Dividenendentermine von Aktien ersichtlich. Laut dem Consors-Chat können die Termine nur telefonisch erfragt werden.

 

In der erweiterten Depotansicht gibt es zwar eine Spalte "Ausschüttung - Zeitpunkt", aber diese ist bei allen Akien leer.

 

Die Termine für Dividenendenzahlungen sind m.E. eine nicht unwichtige Entscheidungshilfe beim Kauf und Verkauf von Aktien. Sie sollten daher auch online verfügbar sein.

Status: Duplikat

Hallo

 

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Christina

Community Moderator

Hauptversammlung

Status: Idee in Prüfung
von Manni10 am ‎02.02.2016 18:08

Hallo Guten Tag,

ich habe mir eine Watchlist zusammengestellt bei der ich auch die HV- bzw.

Dividendentermine vermerke. In ihren Firmenprofilen haben sie zwar die Divid. in "€" und "%"

vermerkt. Aber könnte man nicht auch die Fälligkeitsdaten ( von mir aus auch aus dem Vorjahr) vermerken.

Danke für Ihre Antwort.

Manni10

Status: Idee in Prüfung

Hallo @Manni10,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

Unsere Watchlist wird im Jahr 2017 komplett überarbeitet werden. Aktuell strukturieren die verantwortlichen Kollegen noch das Projekt und nehmen Ihren Wunsch gerne mit in die Themenliste mit auf.

 

Wir bitten Sie noch um etwas Geduld und halten Sie gerne an dieser Stelle über die zukünftigen Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Hallo! Nachdem sich die Consorsbank einfach nicht meldet und der Chat überlastet ist suche ich hier Hilfe Frustrierte Smiley  Ich brauche dringend einen aktuellen Depotauszug, auf dem sowohl mein Name als auch das Datum zu finden sind. Bei der DAB konnte ich den selbst erstellen... wenn ich nicht bald eine Lösung/Antwort finde gehen mir 200.- € Shareholder Benefit verloren. Ach ja: insgesamt finde ich die Website grausamst... leider... LG, Silvia

Der Personal Investment Report ist stark verbesserungswürdig. Momentan hilft er mir eigentlich überhaupt nicht, um die Perfoamce meines Gesamtvermögens einzuschätzen.

 

a) EUR Cash auf Verrechnungs- und Tagesgeldkonto sollte in die Performance- und Risikoberechnung einbezogen werden können. 20% Performance auf den Depotwert sind keine 20% auf auf das Gesamtvermögen, wenn 75% des Vermögens in Cash geparkt ist.

 

b) Fremdwährungskonten sollten ebenfalls einfließen. Ein hoher Kursgewinn auf eine USD-Longposition trägt zu einer positiven Performance des Gesamtvermögens bei.

 

c) EUREX-Positionen werden häufig falsch dargestellt. Verstehe übrigens auch nicht, wieso EUREX-Positionen nicht in meinem Depot mit Aktien und anderen Positionen angezeigt werden können.

 

d) Dividenden- und Zinserträge (inkl. Zinsen aufs Tagesgeld) sollten berücksichtigt werden und neben Kursgewinnen auch separat ausgewiesen werden können.

Status: Idee in Prüfung

Hallo @DonLupo,

 

vielen Dank für Ihre Anregungen zum PIR!

Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass der Personal Investment Report nächstes Jahr überarbeitet werden soll. Gerne haben wir Ihre Wünsche an das verantwortliche Team zur Prüfung weitergeleitet.

 

Wir halten Sie an dieser Stelle über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator