Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Automatische Benachrichtigungen: Worüber möchten Sie informiert werden?

Kontostand, Abbuchungen, Gutschriften, Erinnerungen und vieles mehr. Automatische Benachrichtigungen dieser Art sollten ebenso zum täglichen Online-Banking gehören, wie Ihre PIN- und TAN-Nummern.

Aber worüber genau Sie informiert werden möchten – und ob das per E-Mail, per SMS oder lieber über ein zentrales System auf der Consorsbank Webseite kommuniziert werden sollte –, wissen Sie selbst am besten.

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

Die allgemeine Ansicht und Bedienung der Benutzeroberfläche ist gut gelöst und intuitiv, allerdings solltet Ihr die Benachrichtigungen oben rechts verbessern. Seit Monaten steht dort bei mir die gleiche Zahl...mittlerweile habe ich schon keine Lust mehr dort überhaupt hineinzuschauen. Laut eurem Serviceteam wird erst registriert ob ein Dokument schon gelesen/heruntergeladen wurde, wenn es 30sec geöffnet war. Das macht zum Teil keinen Sinn da ich mir z.B. die Auszüge nicht anschaue sondern nur downloade und abspeichere. Hier wäre ein Button genial namens "AUSGEWÄHLTE DOKUMENTE ALS GELESEN MARKIEREN". Den "Sicherheitshinweis auf gefälschte Emails" und den Hinweis auf meine Jahresendbelege 2015" bekomme ich auch nicht "als gelesen" markiert. Ausserdem wird angezeigt dass ungelesene Kontoauszüge eines bestimmten Kontos vorhanden sind...schaut man nun unter dem zugehörigen Reiter im Archiv nach bekommt man den Hinweis "keine Dokumente vorhanden" . Das ist Ärgerlich. Hier gibt es definitiv Verbesserungpotential. Das geht bei einigen anderen Banken um einiges einfacher.  MfG Martin.

Status: Zur Diskussion

Mail bei Erträgen/Dividenden

Status: Duplikat
von am ‎30.11.2016 10:15

Bei der Direktanlagebank wurde ich bei Erträgen/Dividenden per Mail informiert, daß ein neues Dokument im Postfach vorliegt. Das fand ich sehr nützlich. Es wäre schön, wenn es das wieder gäbe.

Status: Duplikat

Hallo @Haebiger,

herzlichen Dank für Ihre Idee!
 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.
 
Viele Grüße aus Nürnberg,
Sonja
Community Moderator

Hallo Christina,

 

gibt es eine Zusammenfasung der News zu den einzelnen Ideen? Es wäre doch hilfreich zu wissen wie der Bearbeitungsstang ist bzw. ob diese Idee weiter verfolgt wird.

Es wäre wünschenswert, wenn für die einzelnen Positionen im Depot ein unteres und/oder oberes Limit angegeben werden könnte und bei erreichen, unter- oder überschritten eine Benachrichtigung aus der App als PushNotification, per Mail oder SMS erfolgen würde. Ich möchte meine Positionen nicht gleich verkaufen aber meine Zielkurs immer im Blick haben. 

Status: Duplikat

Der Kursunterschied "Einstandskurs zu aktuellem Kurs" alleine zeigt längst nicht den echten Gewinn - oder Verlust eines Depots auf. Um den zu ermitteln benötigt man die die Kostensummen und die Dividendensummen. Und wenn Consors das nicht so einfach in der Depotansicht oder mit Auswertungen bieten kann, dann sollte man dem Kunden zumindest die Möglichkeit bieten, die entsprechenden Daten herunterzuladen und selbst mittels eigenen Programmen auszuwerten. Dazu benötigt man als Kunden Dateien, in welchen alle Buchungen von Depoteröffnung an (Ein- und Auszahlungen,  Dividenden, Verkaufserlöse, Käufe, Abfindungszahlungen etc.) gespeichert sind.

Bei der DAB Bank war das ganz locker machbar.

Also einfach nachschauen, was da noch so wo anders geblieben ist.

Status: Keine Umsetzung

Hallo  @Safe,

vielen Dank für Ihre Idee!!

Ihr Wunsch wurde im Backlog aufgenommen. Eine Umsetzung ist aktuell jedoch nicht in Planung.
Falls sich diesbezüglich Änderungen ergeben, informieren wir Sie gerne an dieser Stelle wieder.

 

Auch wenn wir diesen Vorschlag leider nicht umsetzen können freuen wir uns über weitere Ideen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Christina

Community Moderator

Push-Nachricht App

Status: Duplikat
von am ‎07.06.2016 22:04

Hallo, ich fände es super wenn man per SMS oder auch per Push-Nachricht über die App über getätigte Kartenzahlung informiert würde. So kann man im Missbrauchfall schnell reagieren. 

Ausserdem sollte es möglich sein über Geldeingänge oder Abbuchungen über Push-Nachricht informiert zu werden. Das könnte ja jeder Kunde selbst bestimmen ob er informiert werden möchte oder nicht. Einfach über einen Punkt im Onlinebanking Portal. 

 

Ich teste derzeit ein Bankprodukt eines Mobilfunkers das noch dies Jahr auf den Matkt kommt. Dort werde ich auch über jede Kartenzahlung egal ob mit Kreditkarte oder Kontaktlos per Push-Nachricht informiert. Das finde ich sehr praktisch.

 

beste Grüße 

Status: Duplikat

Hallo @Minimi,

herzlichen Dank für Ihre Idee!

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits sehr ähnliche (bzw. gleiche) Ideen von anderen Community Mitgliedern zu diesem Thema vorgeschlagen wurden. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Ideen hier und hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

Viele Grüße aus Nürnberg,
Sonja
Community Moderator

Folgendes Feature würde ich mir wünschen:

Push-Benachrichtigung per E-Mail oder App wenn der Kurs eines Aktientitels (im Depot und in der Watchlist)  sich um einen gewissen Prozentsatz in einem gewissen Zeitrahmen ändert, oder einen voreingestellten Wert erreicht.

  • Beispiel 1: ich möchte informiert werden, wenn der Preis einer Aktie innerhalb eines Tages um 5% steigt/sinkt, oder wenn er innerhalb von einer Woche um 10% steigt/sinkt
  • Beispiel 2: ich möchte informiert werden, wenn der Preis einer Aktie einen gewissen Preis über-/unterschreitet
Status: Duplikat

Hinweis-Email bei Negativ-Salden

Status: Duplikat
von ‎07.02.2015 15:15 , bearbeitet ‎07.02.2015 15:28

Hallo,

 

eine Hinweis-Email bei Negativ-Salden (z.B. durch Steuer-Abbuchung), die man machmal erst Tage später bemerkt, bevor man sie vom Tagesgeldkonto z.B. ausgleichen kann und damit drohenden Überziehungszinsen, wäre ein sehr hilfreicher Service von Consors.

 

Viele Grüße

Status: Duplikat

Hallo danbu,        

                                                                                                                     

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen.

 

Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator