Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Automatische Logoutzeit deaktivieren / selber bestimmen

Automatische Logoutzeit deaktivieren / selber bestimmen

Der automatische Logout ist ein sicher ein sinnvolles Sicherheitsfeature, keine Frage. Bei Recherchen und Analysen, die logischerweise mehr Zeit kosten, ist ein automatischer Logout häufig hinderlich / umständlich, da die geöffneten Tabs dann auf die "Erfolgreich Ausgeloggt" Landingpage springen.

32 Kommentare

Autorität

Hallo @nyghtfly,

 

man kann die Zeit bis zum Logout unter "Verwaltung" -> "Website Einstellungen" auf 60 Minuten hochsetzen.

Diese Zeit sollte auch bei einer intensiven Recherche ausreichen...

 

Viele Grüße

immermalanaders

 


Community Manager
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Moderator
Status geändert in: Keine Umsetzung

Hallo @nyghtfly,


vielen Dank für Ihre Idee!!

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es eine Anpassung der Logoutzeiten aus Sicherheitsgründen nicht geben wird.

Auch wenn wir diesen Vorschlag leider nicht umsetzen können freuen wir uns über weitere Ideen.


Viele Grüße aus Nürnberg,

Christina

Community Moderator


Regelmäßiger Autor

Ich kann bei mir in der Website-Einstellungen keinen Schalter finden. Als 1%-Kunde erwarte ich schon, daß das auch bei mir geht!


Aufsteiger

Hallo zusammen, 

 

bin gerade neuer Kunde bei der Consorsbank und ich störe mich jetzt schon an den Logoutzeiten. Kann man diese irgendwo anpassen?

 

Danke und viele Grüße

Henrik


Autorität

@HELLO0705 

Da bei Consors bei jedem Login eine TAN abgefragt wird, muss der Kunde nach 5 Minuten inaktivität abgemeldet werden.


Regelmäßiger Besucher

Wäre es nicht möglich wenigstens die Wachlisten ohne ständige TAN Eingaben zugänglich zu halten? 

Alternativ könnte auch eine Verlängerung auf 15 Min eine erhebliche Entlastung bringen. 


Aufsteiger

Eine optionale Verlängerung (auf bspw. 15 Minuten wie "lbins" schrieb) wäre schon wünschenswert. 

 

Gefühlt wird man nicht nach 5 Minuten Inaktivität abgemeldet sondern bereits sofort nachdem man auch nur kurzfristig in einen anderen offenen Tab seines Browswers gesprungen ist. Insbsondere wenn man wegen eines Wertpapierkaufs/verkaufs noch kurz etwas recherchieren möchte ist das wenig anwenderfreundlich. 

 

 


Regelmäßiger Besucher

Hallo,

 

mir ist dieses Thema auch sehr aufgestossen. Ich verstehe als Techniker, der schon viele Online Banking Systeme betreut hat, auch nicht, warum das Session-Timeout so knapp bemessen ist.

 

Wenn man zuhause Bürotage hat, in denen man sich um Rechnungen, Steuern und Finanzen kümmert, nervt es sehr, dass man quasi jedesmal, wenn man nach ein paar Minuten sich wieder an den Laptop wendet, sich neu inkl. Abfrage des zweiten Faktors einloggen muss.

 

Das gleiche passiert, wenn man mal etwas zu lange braucht, um ein Online-Formular / eine Eingabemaske auszufüllen.

 

Mein Vorschlag: implementieren Sie einen Menüpunkt unter Sicherheit, unter dem das Session-Timeout nur für die aktuelle Session erhöht werden kann auf maximal 20 Minuten.


Aufsteiger

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen - diese ständigen Logouts sind in dieser Frquenz überflüssig.

 

Eine wahlweise Verlängerung dieser Frist ist von der technischen Seite her unproblematisch zu implementieren.

 

Warum will Cortal Consors keine einfachen Anpassungen vornehmen um vielfachen Kundenwünschen nachzukommen?