Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie ändere ich den Chart-Typ?

Wertpapierhandel

Den Chart-Typ passen Sie im oberen Menü an. Dort ist der Candle-Chart bereits vorausgewählt. Wenn Sie auf den daneben stehenden Pfeil klicken, öffnet sich die Auswahl möglicher Chart-Typen.

  • Candle: Zeigt jeweils den Eröffnungskurs, Schlusskurs und Kursverlauf des gewählten Zeitintervalls innerhalb des gewählten Zeitraumes an. Die Candle (Kerze) besteht aus einem Körper, der zwischen dem Eröffnungs- und dem Schlusskurs gezeichnet wird, einem Docht (Höchstkurs - obere Linie) und einer Lunte (Tiefstkurs - untere Linie). Der Körper kann verschiedene Farben haben:
      • grün, wenn der Schlusskurs höher als der Eröffnungskurs ist
      • rot, wenn der Schlusskurs niedriger als der Eröffnungskurs ist
      • schwarz, wenn der Schlusskurs eines Zeitintervalls gleich dem Schlusskurs des vorangegangen Zeitintervalls ist.

  • Linie: Zeigt die Schlusskurse für das gewählte Zeitintervall im gewählten Zeitraum an, die über eine geglättete Linie verbunden sind. 

  • Mountain: Analog Chart-Typ-Linie. Der Bereich unterhalb des Kursverlaufs ist schraffiert.   

  • OHLC: Zeigt jeweils den Eröffnungskurs, Schlusskurs und Kursverlauf des gewählten Zeitintervalls und Zeitraums innerhalb eines Balkens an. Die Höchst- und Schlusskurse bilden die Enden des Balkens. Der Eröffnungskurs steht auf der linken Seite des Balkens, der Schlusskurs auf der rechten Seite. Der Balken kann verschiedene Farben haben:
      • grün, wenn der Schlusskurs höher als der Eröffnungskurs ist
      • rot, wenn der Schlusskurs niedriger als der Eröffnungskurs ist
      • schwarz, wenn der Schlusskurs eines Zeitintervalls gleich dem Schlusskurs des vorangegangen Zeitintervalls ist.

  • Stufen: Analog Chart-Typ-Linie. Die Schlusskurse sind allerdings mit einer rechteckigen Linie (Stufen) statt einer geglätteten Linie verbunden. Die Stufe kann verschiedene Farben haben:
      • grün, wenn der Schlusskurs höher als der Eröffnungskurs ist
      • rot, wenn der Schlusskurs niedriger als der Eröffnungskurs ist
      • schwarz, wenn der Schlusskurs eines Zeitintervalls gleich dem Schlusskurs des vorangegangen Zeitintervalls ist.

  • Histogram: Zeigt die Schlusskurse als vertikale Säulen für das gewählte Zeitintervall innerhalb des gewählten Zeitraumes an. Die Säule kann verschiedene Farben haben:
      • grün, wenn der Schlusskurs höher als der Eröffnungskurs ist
      • rot, wenn der Schlusskurs niedriger als der Eröffnungskurs ist
      • schwarz, wenn der Schlusskurs eines Zeitintervalls gleich dem Schlusskurs des vorangegangen Zeitintervalls ist.

  • Linie gepunktet: Analog Chart-Typ-Linie. Die Schlusskurse werden für das gewählte Zeitintervall allerdings als Punkte dargestellt.

Mit einem weiteren Klick auf Ihren gewünschten Chart-Typ ändern Sie die Darstellung.

 

02-Chart-Typ.jpg

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
0 % hilfreich (0/3)