Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AGB-Zustimmung – Was ist dabei für mich wichtig?

Konto und Karten

Am 27. April 2021 gab es ein wichtiges Urteil des BGH. Mit diesem hat der BGH Bestimmungen zur Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Entgelten von Banken für unwirksam erklärt. Bisher war es so, dass Ihre Zustimmung zu Änderungen in unseren Bedingungen und Preisen als erteilt galt, wenn Sie nicht innerhalb von zwei Monaten abgelehnt haben (Zustimmungsfiktion). Nach dem neuen Urteil benötigen wir ab sofort für bestimmte Änderungen in AGB und PLV Ihre ausdrückliche Zustimmung.

 

Das bedeutet für Sie konkret: Zum 07.06.2022 sollen sich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie die Preis- und Leistungsverzeichnisse (PLV) ändern. Die neuen Dokumente finden Sie ab 06.04.2022 in Ihrem OnlineArchiv.

 

Loggen Sie sich einfach ein. Sie werden dann direkt durch den Zustimmungsprozess geführt. Mit nur wenigen Klicks ist alles erledigt.

 

Alle Informationen rund um die Zustimmung zu den AGB haben wir für Sie zusammengefasst.

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
55 % hilfreich (34/62)