Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vom ersten Sparplan zum strukturierten Depot – bauen Sie in Teil 2 Ihre persönliche Wertpapier-Sparstrategie mit uns aus

Sie haben Teil 1 Ihrer persönlichen Wertpapier-Sparstrategie verinnerlicht. Das heißt, Sie haben Grundwissen über Sparpläne und Wertpapiere gesammelt. Jetzt gehen Sie mit uns weiter und bauen daraus ein erstes strukturiertes Depot auf. Wir bieten Ihnen das nötige Handwerkszeug dafür.

 

  • Welche weiteren sparplanfähigen Wertpapierarten gibt es?
  • Wie finde ich die richtigen Wertpapiere? Wir erklären Ihnen die Kriterien, mit deren Hilfe Sie Wertpapiere auswählen können.
  • Vom ersten Wertpapier-Sparplan zum strukturierten Depot: So stellen Sie Ihr ausgewogenes Portfolio zusammen. Mit Ihrer Watchlist testen Sie im virtuellen Depot, ohne Risiko, neue Wertpapierideen.
  • Alles im Blick: Wie und wie oft sollten Sie Ihre Geldanlage überprüfen? Lernen Sie auch, welche Fehler Sie vermeiden sollten. Nutzen Sie unsere Community für den Austausch und neue Impulse.
  • Was noch wichtig ist: Wir zeigen Ihnen, welche Hilfsmittel es gibt und wo Sie diese finden.

Aufzeichnung des letzten Webinars:

Das Video mit der Aufzeichnung liefert Ihnen Wissenswertes zum Thema wann immer Sie möchten.

 

Mit Ihrem Klick werden Sie auf unseren Consorsbank YouTube-Kanal weitergeleitet:

 

Sparstrategie2.jpg

 

Ihre Referenten:

 

Simone-Hennicke.jpg

Simone Hennicke ist Bankbetriebswirtin und im Team Kundenfokus zuhause. Sie ist bereits seit 2005 bei uns und zuständig dafür, dass die Wünsche der Kunden im Unternehmen Gehör finden.

 

 

 

 

 


Ingolf-Möckel.jpg

Ingolf Möckel ist seit 25 Jahren Banker und seit 2007 bei der Consorsbank. Er ist Vermögensberater und zertifizierter Anlageberater. Sein Wissen vermittelt er Kunden in der telefonischen Beratung.

 

Versionsverlauf
Revision-Nr.
14 von 14
Letzte Aktualisierung:
‎19.12.2019 10:09
Aktualisiert von:
 
Beitragleistende
War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
100 % hilfreich (1/1)