Verrechnungskonto

gestartet von ‎08.01.2014 15:50 , bearbeitet ‎06.12.2014 20:37 (12.933 Ansichten)

Über ein Verrechnungskonto wird der An-und Verkauf von Wertpapieren für und aus einem Depot abgewickelt.

 

Auf das Verrechnungskonto werden auch Provisionen und Depotgebühren gebucht.

 

Die Consorsbank unterstützt Sie beim Wertpapierhandel:

https://www.consorsbank.de/ev/Wertpapierhandel/Depot-Software/Wertpapierdepot

 

Literatur:

Derleder, Peder, Kai-Oliver Knops, Heinz Georg Bamberger. Handbuch zum deutschen und europäischen Bankenrecht. Heidelberg: 2004, S. 21

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.