Turnaround-Fonds

gestartet von am ‎15.01.2014 16:03 (642 Ansichten)
Turnaround-Fonds investieren in Wertpapiere von Unternehmen, die sich bis zum Zeitpunkt des Investments als Verlierer an den Börsen erwiesen haben. Das Fondsmangement legt dennoch in diesen Unternehmen Kapital an, wenn Indikatoren (wie etwa eine neue Geschäftsführung oder bessere Bilanzen) darauf hinweisen, dass sich das Unternehmen zukünftig wieder zu einem soliden Wert oder gar zu einem Outperformer entwickelt. Natürlich kann die Wende zu einem langfristig positiven Trend nicht garantiert werden.
Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.