Stop-Loss-Limit

gestartet von ‎08.01.2014 15:18 , bearbeitet ‎08.01.2014 15:18 (10.860 Ansichten)

Bei Stop-Loss-Limit handelt es sich um eine Stop-Limit-Order zum Verkauf, bei der bei Erreichung eines bestimmten Kurses die Limit-Order aktiviert wird.

 

Die Stop-Loss-Limit-Order funktioniert wie eine Stop-Loss-Order bzw.  Stop-Loss-Market-Order, mit dem Unterschied, dass die Order nach Erreichen des Stoppkurses nicht in eine Market-Order sondern in eine Limit-Order umgewandelt wird.

 

Literatur:

Hull, John C. Optionen, Futures und andere Derivate. München: 2006, S. 63

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.