Schatzanweisungen

gestartet von ‎15.01.2014 16:06 , bearbeitet ‎06.02.2014 11:05 (577 Ansichten)

Schuldverschreibungen, sowohl kurz- als auch mittelfristig, die vom Bund, den Ländern und/oder den Sondervermögen des Bundes emittiert werden.

Man unterscheidet:

  • unverzinsliche Schatzanweisungen: die Vergütung erfolgt durch Diskontierung
  • festverzinsliche Schatzanweisungen

Schatzanweisungen werden in den Amtlichen Handel an allen deutschen Wertpapierbörsen eingeführt.

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.