S & P Fund Management Rating

gestartet von am ‎15.01.2014 16:06 (709 Ansichten)
Das Standard & Poor´s Fund Management Rating nimmt eine quantitative und qualitative Bewertung von Fonds vor. Für die quantitative Bewertung wird auf Basis der Daten der Standard & Poor´s Fund Stars die Performance der vergangenen 36 Monate in Betracht gezogen. Die Einstufung nach qualitativen Kriterien wird über Faktoren wie Erfahrung des Fondsmanagements, Risikoprofil und Anlagestrategie bestimmt. Die besten Fonds, nur rund 20 Prozent der untersuchten Fonds überspringen diese Hürde, werden mit den Noten AAA, AA und A bewertet, wobei AAA die höchste Bewertung darstellt.
Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.