Risikovorsorge

gestartet von am (790 Ansichten)
Posten der GuV bzw. der Aktivseite der Bilanz: Rücklage einer Bank für das Kreditgeschäft mit folgendem Inhalt: Wertberichtigungen und Rückstellungen für jedes mögliche und erkennbare Bonitäts- bzw. Länderrisiko. Sofern das betreffende Ereignis eintrifft, werden die fälligen Beträge aus der Auflösung der entsprechenden Rückstellungen (Risikovorsorge) entnommen.
SecurePlus App


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.