Private Altersvorsorge

gestartet von ‎08.01.2014 14:24 , bearbeitet ‎06.12.2014 23:14 (904 Ansichten)

Die private Altersvorsorge ist eine freiwillige Alterssicherung, die üblicherweise mit dem Ziel aufgebaut wird, die Grundsicherung der gesetzlichen Rente zu ergänzen.

 

Sie kann beispielsweise aus Immobilien, Lebensversicherungen oder Sparverträgen bestehen. Die private Altersvorsorge kann im Rahmen einer Riester- oder Rürup-Rente staatlich gefördert werden.

 

Bei der Consorsbank finden Sie das beste Spar­produkt für Ihre private Rentenversicherung: https://www.consorsbank.de/ev/Sparen-Anlegen/Vorsorgen/Private-Rentenversicherung

 

Literatur:

Tepper, Jürgen R. E. Die drei Säulen der Altersvorsorge: Konzepte auf dem Prüfstand. Wiesbaden: 2003, S. 50 f. 

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.