Nachhaltiges Investment

gestartet von am ‎08.01.2014 13:53 (786 Ansichten)

Nachhaltiges Investment ist ein Überbegriff für Investments und Investmentstrategien, die Ziele wie positiven sozialen Wandel, Minimierung von Umweltschäden sowie religiöse und ethische Vorstellungen berücksichtigen.

 

Die Auswahl der Investments kann sowohl über ein Positiv- als auch über ein Negativ-Screening erfolgen. Während beim Negativ-Screening z. B. auf Investments im Zusammenhang mit Negativkriterien wie Waffen, Alkohol oder Tabak verzichtet wird, so investiert man beim Positiv-Screening in Unternehmen, die als besonders nachhaltig gelten.

 

Literatur:

Fung Hung-gay, Sheryl A. Law and Jot Yau. Socially responsible investment in a global environment. Cheltenham: 2010, S. 1, 5.

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.