Minusankündigung

gestartet von am ‎15.01.2014 16:10 (592 Ansichten)

Ein an der Deutschen Börse verwendeter Kurszusatz, der darauf hinweisen soll, dass mit größeren Kursverlusten zu rechnen ist. Die Minusankündigung wird nach festen Regeln vom jeweiligen Skontroführer angegeben. Gegenteil: Plusankündigung.

Einfach:

Wird bei Aktien mit einem Kursverlust von über 5% und bei festverzinslichen Wertpapieren von über 1,5% gerechnet, so wird die einfache Minusankündigung (-) angezeigt. Gegenteil: Plusankündigung einfach (+)

Doppelt:

Wird bei Aktien mit einem Kursverlust von über 10% und bei festverzinslichen Wertpapieren von über 3% gerechnet, so wird die doppelten Minusankündigung (--) angezeigt. Gegenteil: Plusankündigung doppelt (++)

Dreifach:

Wird bei Aktien mit einem Kursverlust von über 20% gerechnet, so wird die dreifache Minusankündigung (---) angezeigt. Gegenteil: Plusankündigung dreifach (+++)

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.