Kursgewinn

gestartet von am ‎08.01.2014 13:28 (650 Ansichten)

Unter dem Kursgewinn oder Buchgewinn versteht man einen Gewinn, der durch ein erfolgreiches Investment entstanden ist, aber noch nicht, etwa durch einen Verkauf, realisiert wurde.

 

Der Kursgewinn wir durch die Bildung der Differenz zwischen aktuellem Marktwert und ursprünglichem Kaufpreis eines Investments berechnet. Hat man z. B. eine Aktie für 30 EUR gekauft und verbleibt diese mit einem Kurs von 40 EUR im Depot, hat man einen Kursgewinn oder Buchgewinn von 10 EUR, den man durch den Verkauf der Aktie realisieren könnte.

 

Literatur:

Downes, John and Jordan Elliot Goodman. New York: 2003. Barron’s Finance and Investment Handbook. S. 664

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.