Indexanleihen

gestartet von am (264 Ansichten)
Bei Indexanleihen ist die reale Rendite nicht vom Nominalzins und vom Kurs bei Kauf der Anleihe abhängig. Sie ist vielmehr von vornherein festgelegt und durch Anpassung von Nominalzins und/oder Rückzahlungsbetrag gesichert. Eine Indexanleihe schützt den Investor vor inflationären Renditeverlusten. Die Emission von Indexanleihen ist bislang in Deutschland kaum möglich, da hierfür eine Genehmigung der Bundesbank notwendig ist, die nur in Ausnahmefällen erteilt werden kann.
Update Sparpläne


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.