Haircut

gestartet von am ‎15.01.2014 16:17 (650 Ansichten)
Die Ermittlung des MRV (Basel II) für Wertpapiersicherheiten erfolgt über Abschlagssätze (Haircuts) auf den Sicherheitswert auf den Sicherheitenmarktwert. Berechnung:_x000D_ MRV(BASEL II) = SMW x (100% - Wertpapierhaircut) Für die Vorkalkulation können sogenannte "Standard-Haircuts" herangezogen werden. Bei der Nachkalkulation erfolgt eine Aktualisierung des jeweiligen MRV in regelmäßigen Abständen mir ggf. veränderten individuellen Haircuts durch maschinelle Berechnung.
Sicherheitshinweis


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.