FTSE 100

gestartet von am ‎08.01.2014 11:08 (622 Ansichten)

Der Financial Times Stock Exchange 100 (FTSE), umgangssprachlich „Footsie“ genannt, ist der wichtigste Aktienindex in Großbritannien.

 

Der FTSE 100 berechnet sich aus den Kursen der 100 größten Unternehmen an der London Stock Exchange nach Marktkapitalisierung. Die Berechnung des FTSE begann 1994 mit einem Startwert von 1.000 Punkten.

 

Literatur:

Essinger, James and David Lowe. Das Financial-Times-Handbuch der Vermögensverwaltung. München: 2000, S. 92. Obienugh, J. P. Jonbull's Stock Guide, Victoria, BC, Canada: 2010. S. 132

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.