Endloszertifikat

gestartet von am (970 Ansichten)

Ein Endloszertifikat ist ein Zertifikat mit einer theoretisch unbegrenzten Laufzeit.

 

In der Regel können Endloszertifikate jederzeit gekauft und verkauft werden. Der Spread zwischen Kauf- und Verkaufskurs kann klein oder groß sein abhängig von der Liquidität des Zertifikats.  Auch die Emittenten von Endloszertifikaten haben in der Regel ein Kündigungsrecht.

 

Literatur:

Arnd Brechmann, Jürgen Röder, Stefan Schneider und Dirk Winkler. Erfolgsweg Zertifikate: Strukturierte Produkte in der Beratungspraxis. Stuttgart 2008, S. 272. 

SecurePlus App


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.