Endloszertifikat

gestartet von am ‎08.01.2014 10:37 (909 Ansichten)

Ein Endloszertifikat ist ein Zertifikat mit einer theoretisch unbegrenzten Laufzeit.

 

In der Regel können Endloszertifikate jederzeit gekauft und verkauft werden. Der Spread zwischen Kauf- und Verkaufskurs kann klein oder groß sein abhängig von der Liquidität des Zertifikats.  Auch die Emittenten von Endloszertifikaten haben in der Regel ein Kündigungsrecht.

 

Literatur:

Arnd Brechmann, Jürgen Röder, Stefan Schneider und Dirk Winkler. Erfolgsweg Zertifikate: Strukturierte Produkte in der Beratungspraxis. Stuttgart 2008, S. 272. 

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.