Chart

gestartet von ‎09.01.2014 09:35 , bearbeitet ‎07.12.2014 00:33 (1.195 Ansichten)

Ein Chart ist eine aus den Kursen der Vergangenheit resultierende Zeichnung des Kursverlaufes eines Wertpapiers.

 

Charts geben Aufschluss über die Kursentwicklung in einem bestimmten Zeitraum. Auf der Ordinate eines Charts wird in der Regel der Kurs eingetragen, auf der Abszisse wird der Zeitraum festgehalten. Charts lassen sich hinsichtlich ihres zeitlichen Rahmens in Langfrist-, Mittelfrist- und Kurzfristcharts unterscheiden. Eine Unterscheidung der Charts nach ihrer Darstellungsart ist ebenfalls möglich z. B. Linien-, Balken- oder Candlestickchart (s. Grafik).

 

Ein Ziel der Verwendung von Charts ist es, Kursentwicklungen zu erkennen. Allerdings ist eine Kursabfolge aus der Vergangenheit keine Garantie für zukünftige Kursentwicklungen.

 

Grafik:

Die folgenden Grafiken zeigen drei verschiedene Darstellungsformen von Charts. 

 

Linienchart.jpg

 

Linienchart

  

Candlestick-Cart.jpg

 

Candlestick-Chart

 

Balkenchart.jpg

 

Balkenchart

 

Chart-Analyse exklusiv für die Consorsbank Kunden:

https://www.consorsbank.de/Wertpapierhandel/Analysen-Trends/Chartanalyse

 

Besuchen Sie unser Webinar zum Thema "Wie Sie Charts analysieren":

https://www.consorsbank.de/euroWebDe/-?$part=Wissen.Desks.Trainingcenter.Desks.Seminar_und_Webinar_A...

 

Literatur:

Bruns, Christoph / Steiner, Manfred. Wertpapiermanagement. Stuttgart: 2007, S. 272-276.

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.