Bonitätsrisiko

gestartet von am (690 Ansichten)
Das Hauptrisiko beim Erwerb einer Anleihe ist, ob der Emittent seinen Zins- und Tilgungsverpflichtungen voraussichtlich nachzukommen in der Lage ist oder sein wird. Dabei stehen die Ertragschancen in einem reziproken Verhältnis zur Bonität des Anleiheschuldners. Ratingagenturen wie z.B. Moody´s (Aaa bis C) und Standard & Poors (AAA bis CCC) bewerten die Bonität von Anleiheschuldnern.
Wichtiger Hinweis


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.
Geld erklärt von A bis Z

In unserem Geldlexikon finden Sie schnell heraus, was ein Begriff aus der Finanzwelt bedeutet. Einfach Suchbegriff eingeben und los.