Für wen eignen sich Investmentfonds?

gestartet von am (439 Ansichten)

Investmentfonds können für eher sicherheitsorientierte Kunden eine geeignete Anlageform darstellen. Ein Fonds investiert in viele verschiedene Wertpapiere und ermöglicht damit eine große Risikostreuung.

 

Die vielen in Deutschland angebotenen Fonds bieten Ihnen dabei ein breites Spektrum an Investmentansätzen. Einige investieren nur in Aktien, andere mischen Anleihen bei oder konzentrieren sich ausschließlich auf festverzinsliche Wertpapiere. Die vielfältigen Anlagestrategien ermöglichen es Ihnen, die Fonds zu wählen, die zur Ihrer Risikobereitschaft passen.

 

Reine Aktienfonds bieten beispielsweise ein höheres Renditepotenzial aber gleichzeitig auch ein höheres Risiko, als Fonds, die ausschließlich in Anleihen von Schuldnern mit höchster Bonität investieren. Eine erste Orientierungshilfe, wie risikoreich ein Fonds ist, bieten Ihnen die Risikoklassen für Investmentfonds. Die Skala reicht von 1 (sicherheitsorientiert) bis 5 (wachstumsorientiert/spekulativ).

Update Sparpläne


Neues Design, neue Features - Ihre Übersicht im Wertpapierhandel

Unser Tipp!
Keine passenden Infos gefunden? Dann stöbern Sie doch mal in unserer Community oder stellen Sie dort einfach eine Frage.