abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Finanzmanager nach dem Update keinen Zugang

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Routinierter Autor
Beiträge: 145
Registriert: 26.07.2015

Guten Morgen,

 

der Finanzmanager ( ex Quicken ) kann nach dem Update keine daten mehr abholen !?

Ist das Problem bekannt?

 

Gruß Detlef Rose

0 Likes
24 Antworten 24

Moderator
Beiträge: 175
Registriert: 09.10.2014

Hallo didi47,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag.

 

Derzeit wird Ihr Anliegen bei uns geprüft. Wir bitten um ein wenig Geduld. Vielen Dank.

 

Viele Grüße
Max
Community Modrator

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 28.07.2016

Wurde das Anliegen bzw. Problem denn immer noch nicht gelöst?

Kann ebensfalls mit dem Finanzmanager Vers.24.3.0.131 keine Umsatze mehr abholen.

 

System meldet Ungültiger Signaturaufbau Finanzmanager Fehlermeldung 9010.

 

Eine erste Synchronisation über die Systemsteuerung Homebanking Kontakte klappt anstandslos.Wird jedoch eine 2 Snchronisation durchgeführt bricht jedesmal das Programm mit Fehlermeldung ab.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 02.08.2016

Habe das gleiche Problem.

Und dann finde ich hier einen Eintrag

"Gelöst! Gehe zu Lösung"

Wenn man diesem Link folgt landet man auf der Aussage

"Derzeit wird Ihr Anliegen bei uns geprüft. Wir bitten um ein wenig Geduld. Vielen Dank."

 

Ist das eine Lösung?

3 1/2 Monate Geduld sollten doch eigentlich ausreichen?

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4492
Registriert: 06.02.2015
Hallo wsausw,
welche version von quicken bzw. Finanzmanager nutzt du auf welchem system? Von welchem update sprichst du (bei CB oder bei quicken und von wann)? Das oben angesprochene update oder ein anderes? Wenn ich das richtig gesehen habe, gab es vor kurzem bei quicken wieder mal ein update...

Grüße
immermalanders
0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 28.07.2016

Hallo das Problem konnte ich zwischentzeitlich durch Umstellung der HBCI Version von FinTS 3.0 auf HBCI 2.2. beheben.

Warum bei Cortal Consors eine veraltete HBCI Version das Problem löst, kann ich nicht beantworten.

Eine Anfrage an die Entwickler der DDBAC 5.3.49.0 ob es möglich wäre die alte Version DDBAC 5.3.48.0 zur erhalten ist bis heute unbeantwortet.

Bei dieser Version konnte man auch anstandslos FinTS 3.0 als HBCI anwählen ohne das es bei der Synchronisation von Cortal Consors Konten zu Schwierigkeiten kam.

 

Ich hatte mich zwischenzeitlich bei Lexware gemeldet um auch hier Hilfe zu erhalten.

Dies habe ich jedoch, nach Hinweis auf die kostenpflichtige Hotline 1,99€/min, mit entsprechenden Kommentaren und Foreneinträge, abgelehnt.

 

Vielleicht hilft jemand meine Erkenntnis zum gleichen Problem

0 Likes

Community Manager
Beiträge: 1768
Registriert: 13.01.2014

Liebe Community Mitglieder,

 

wir haben Ihre Probleme bgzl. dem Finanzmanager mit den verantwortlichen Kollegen besprochen.

 

Es scheint hier einen Fehler in der Software gegeben zu haben, der inzwischen behoben sein sollte. Wenn Sie immer noch Probleme haben, bitten wir Sie, das  Programm zu aktualisieren. Sollte das nicht helfen, können Sie sich nur noch an den Hersteller der Software wenden oder auf die nächste Version warten, da wir selbst keine weiteren Einflussmöglichkeiten hierzu haben. Leider haben unsere Kollegen aus der Entwicklung trotz mehrfacher Anfrage bei diesen Hersteller immer noch keinen direkten Ansprechpartner bekommen.

 

Sie haben dennoch immer die Möglichkeit, sich an unseren Technischen Support zu wenden. Die Kollegen können sich den Sachverhalt ansehen helfen Ihnen gerne weiter.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2016

Ich habe jetzt zwei Tage mit dem Zugang gekämpft. FiMa verlangt als Zugang "Konto-Nr. + Ber.Nr.". Mein Problem war, dass ich als Neukunde nicht wusste, was eine "Ber.Nr." ist und ein Anruf bei Consors brachte ebenfalls keine Klarheit. Es ist die BerechtigtenNr. wie ich jetzt weiss, wohl in der Regel die 001. Eingegeben wird 12stellig die Kontonummer und direkt angehängt die 3stellige Berechtigtennummer. 

 

Lexware sagt, weiter: 

"Consors bietet mobileTAN nicht für HBCI/FinTS an; das funktioniert nur über die Internetseite der Bank. Mit einer Software wie FiMa kannst Du nur den TAN-Generator nutzen"

 

Das würde bedeuten, dass ich alles was mit TAN's autorisiert werden muss, nicht über FiMa machen könnte, sondern nur über die Internetseite. Ich bin zusätzlich noch bei der Volksbank. Dort habe ich vor ein paar Wochen auf mobileTAN umgestellt. Das wird in FiMa ohne Probleme abgebildet. 

 

Wann wird das bei Consors möglich???

0 Likes

Community Manager
Beiträge: 1768
Registriert: 13.01.2014

Hallo @kirkeler,

 

ich kann Ihre Frage leider nicht aus dem Stegreif beantworten, frage aber diesbzgl. gerne bei den verantwortlichen Kollegen nach.

 

Wir melden uns, sobald wir deren Feedback vorliegen haben.

 

Beste Grüße,

Sonja

Community Moderator

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 28.07.2016

Nun ich meine behaupten zu können das Cortal Consors die mobile TAN SMS in Drittanbieteranwendungen wie Finanzmanger nicht ermöglichen möchte, weil man stets über die speziellen Angebote über deren Homepage informiert werden soll.

So wird das lästige Einwählen zum Zwecke der Onlineüberweisung genutzt um stets im Sinne des Marketings zu aggieren.

Der Hinweis diesen Umstand mittels eines TAN Genarators zu lösen halte ich im Sinne eines komfortabelen Onlinebankings für verfehlt.

 

Also liebe Community da wird sich nichts ändern.

0 Likes
Antworten