Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 22.07.2014

Wann kann ich bei Cortal einen bitcoin Account anlegen?

Für die diversifikation des Vermögens halte ich es hilfreich auch Augenmerk auf crypto Währungen zu legen.

63 ANTWORTEN 63

Enthusiast
Beiträge: 617
Registriert: 14.11.2016

Noch steiler als der DAX steigen zur Zeit nur die Cryptomärkte. Aktueller Shooting Star ist Ripple mit +65% in 24h. Sieht aus, als meldeten die Cryptomärkte sich zurück -  gerade rechtzeitig zur Einführung von Bison.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 32
Registriert: 14.01.2015
Bitcoins und andere Cryptos werden zunehmend als reguläre Zahlungsmittel im Internethandel akzeptiert, zB in der Schweiz, und haben für Käufer und Verkäufer einige Vorteile. Warum kann man daher nicht Kryptowährungen bei Cortal kaufen, und muss auf öminöse Internetbörsen ausweichen? Das ist nicht mehr zeitgemäß. Zumindest Bitcoins gelten allgemein als Zahlungsmittel und mit weiterer rascher Akzeptanz ist zu rechnen.
0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 617
Registriert: 14.11.2016

@kopterpilot: Die Banken haben diesen innovativen und dazu sehr profitablen, Zug völlig verpasst. Die meisten hiesigen Banken waren und sind beschäftigt mit Kundenmonitoring und -kontrolle, Compliance-Bürokratie, manche auch mit Forenadministration (Löschung von Namen anderer Banken sowie Einführung neuer Smilie-Sets Katze (überglücklich) Katze (zwinkernd) Herz) und vielleicht noch Anderem mehr, was man weder als Kerngeschäft noch als profitabel einstufen kann. Immerhin schaffts Arbeitsplätze Lachende Frau

 

Aber die Börse Stuttgart hat eine App herausgebracht, die sich für den Einstieg gut eignet: https://www.boerse-stuttgart.de/de-de/handel/kryptowaehrungen-handeln/bison/. Gebührenstruktur: https://bisonapp.de/de/gebuehren/

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 32
Registriert: 14.01.2015
Die Bisonapp ist gut, und geeignet für den täglichen Umgang mit Cryptos, ersetzt aber keine klassischen Wallets. Warum die Banken mit allem handeln und die unseriösesten Derivate und Zertifikate anbieten, aber um Cryptos einen großen Bogen machen ist mir ein Rätsel. Die Technologie ist mittlerweile so gut dass ernsthafte Blockchain-basierende Anwendungen greifbar nahe sind. In der Schweiz ist man dem Thema gegenüber viel aufgeschlossener.

Enthusiast
Beiträge: 617
Registriert: 14.11.2016

In einer über drei US-Börsen verteilten Order haben heute 20'000 BTC für ca. 100 Mio USD zu einem anonymen Käufer gewechselt. Näheres u.a. hier. Das Volumen der Cryptomärkte ist damit wieder etwas gestiegen auf ca. 160 Mrd. USD.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 696
Registriert: 10.12.2014

@expat 

Schade, dass ich nicht dieser anonyme Käufer warMann (fröhlich)

Ich habe im Dezember 3 mal versucht den ETN zu kaufen, habe aber nur einmal eine Teilausführung erhalten. Jedesmal hat der Makler sofort den Kurs nachgezogenMann (traurig)

Bin gespannt, wie das weiterläuft, jetzt ist schon die 7000 $ Marke locker genommen worden und der Anstieg wird immer schneller.

Tja, wenn alle Käufe geklappt hätten...., freue mich aber trotzdem über ein 5-stelliges Plus.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 696
Registriert: 10.12.2014

Derzeit muss man bei Bitcoin Kursen die Uhrzeit mit angebenMann (fröhlich).

Heute um 9 Uhr sind es 12700 $ und die Marktkapitalisierung beträgt jetzt allein beim Bitcoin 218 Mrd Dollar.

Mein ETN hat sich seit dem Kauf im Dezember vervierfacht und ich hoffe irgendwann den richtigen Ausstiegszeitpunkt zu erwischen, aber wahrscheinlich kommt der große Knall an einem Wochenende, wo man nicht handeln kannVerlegener Mann

Aber wie heißt es so schön: Gewinne laufen lassenMann (fröhlich)

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@juvol 

 

Für mich ist es unfassbar, was da abläuft. Bitcoin hat mich eigentlich nie interessiert und ich werde auch keine nennenswerten Beträge reinstecken, trotz der enormen Gewinnmöglichkeiten.

 

Ich habe aber kürzlich ein Spaßdepot angelegt und gesehen, dass man ab 25 € in Kryptowährungen investieren kann. Ich habe dann zum Testen am 15.06. um 9:18 Uhr zu 8860,79 $ gekauft und eine Verkaufmarke bei 5% gesetzt. Der automatische Verkauf erfolgte dann am 16.06. 9:05 Uhr mit einem Riesengewinn von 1,25 $. 😉

 

Am Abend um 20:13 habe ich dann zu 8858,50 $ zurückgekauft. Diesmal mit Trailingstop und ohne Verkaufslimit. Im Moment ist die Postion mit 41% im Plus und der Stop steht bei 10.675 $.

 

Heute habe ich zugeschaut, wie der Kurs innerhalb relativ kurzer Zeit um über 1000 $ gestiegen ist.

 

Ich möchte nicht mit einen größeren Betrag in einem Papier stecken, mit dem ich nicht zu jeder Zeit auf die aktuelle Entwicklung reagieren kann.


Enthusiast
Beiträge: 696
Registriert: 10.12.2014

@Sigrid_W 

Wie heißt es doch so schön, no Risk no FunMann (fröhlich)

Ich bin froh, dass ich mit einem mittlerweile größeren Betrag in diesem ETN stecke und denke, dass selbst wenn ich nicht den optimalen Verkaufszeitpunkt treffe, noch ein super Gewinn raus kommen wird.

Zudem besteht mein Einsatz aus Gewinnen von früheren Deals, in denen diesen ETN mustergültig immer zwischen 25 und 35 € gelaufen ist.

Wenn ich im Dezember die gewünschten 5000 Stk erhalten hätte, würde ich jetzt aber sicher zumindest Mal die Hälfte realisieren.


Autorität
Beiträge: 2951
Registriert: 21.07.2017

Rein zur Info:

Der Bitcoin ist vorhin (kurz nach 23.00 MEZ) binnen weniger Minuten um rund 1.500 $ abgesackt.

Auslöser war offenbar ein kurzzeitiger Crash der Kryptowährungs-Plattform Coinbase.

 

 

0 Likes
Antworten