Community

Letzte Antwort zu: visacard abrechnungen
  • 96.254 Mitglieder, 
  • 56.499 Diskussionen, 
  • 896 Gelöste Fragen
Antworten
Wilhelm_Alfred
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 17.08.2018
Nachricht 41 von 56 (1.429 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

Ach, heute entdecke ich dieses Forum das erste Mal und finde auf Anhieb diesen Thread, der mich auch schon gefühlte Jahrzehnte lang beschäftigt. Wie schaffe ich es, dass die Nachrichten als gelesen markiert werden.

Was ich schon alles versucht habe. Auch heute habe ich wieder eine Nachricht, die beim Ausloggen als ungelesen stehen bleiben wird.

Also bitte liebes Consorsbank-Team. Macht Eure Hausaufgaben und uns zu noch zufriedeneren Kunden.

And das Sandmaennchen ... Danke für den Anfang!

 

 

Antworten
0 Likes
iLover
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 17
Registriert: 15.09.2016
Nachricht 42 von 56 (1.403 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

Dass eine Bank dies nicht in den Griff bekommt ist besorgniserregend.
Immerhin ein Instrument, auf das jeder Kunde beim Einloggen sofort hingewiesen wird.
Eine Kleinigkeit, die jedem auffällt, stört und meiner Ansicht nach auch die Gefahr mit sich bringt, dass neue wichtige Dokumente ignoriert werden, weil die Anzeige nicht stimmt.

Haben die nicht genügend Programmierer, wie ist es dann mit der Sicherheit bestellt, wenn mal ein Sicherheitsvorfall auftritt, der schnell bearbeitet werden muss?

Ich hab mich an die falsche Anzeige mittlerweile so daran gewöhnt, dass ich einmal im Monat versuche die auf Null zu bringen, durch Suchen, das Öffnen und durch an und abmelden bis alles auf Null. ist.
Mit dem Nachteil, dass auch dringende Dokumente evtl. erst nach einem Monat gelesen werden.

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2930
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 43 von 56 (1.381 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

@iLover

Und wann hast Du das Problem (zuletzt) an die Kundenbetreuung von Consors gemeldet? Das scheint ein Fehler zu sein, der wohl nur bei wenigen Kunden auftritt. Bei mir werden alle Dokumente nach dem Öffnen korrekt als gelesen markiert. Habe ich alle als wichtig angesehenen Dokumente geöffnet, verschwinden die Anzeige oben rechts nach einem neuem Login.

 

@Sandmaennchen@Wilhelm_Alfred

Welchen Browser nutzt ihr auf welchem Betriebssystem? Welche Erweiterungen sind installiert? Tritt das Problem auch auf, wenn alle eventuell installierten Erweiterungen deaktiviert wurden?

 

Ich habe es mir angewöhnt, alle Dokumente aus dem OnlineArchiv lokal zu speichern. Dadurch gehen mir keine wichtigen Dokumente verloren und die Anzeige oben rechts verschwindet immer recht schnell.

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 430
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 44 von 56 (1.372 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

[ Bearbeitet ]

@immermalanders:

Gemeint waren wahrscheinlich die Benachrichtigungen. Diese Anzeige ist auch bei mir recht robust, d.h. sie verschwindet nicht so schnell; AFAIK & IIRC auch nicht immer nach dem x-ten Mal einloggen (und schon gar nicht nach dem Anklicken der Dokumente).

Würde ich hier Alles machen, was die CB mir so direkt oder indirekt oktroyiert:
- Dokumentenauswertung und -verwaltung von bis zu Hunderten Dokumenten pro Jahr (gerade geschaut: 184 Stück, d.h. ca. 500 Seiten seit 1.1.)
- Durchforsten von allen Abrechnungen inkl. seitenlanger unübersichtlicher Steuerverprobungen und weiterer schlecht lesbarer Abrechnungen, die nicht selten nahezu 1:1 aus dem Mainframe zu kommen scheinen (d.h., es fehlt eine Aufbereitung der Rohdaten für menschliche Leser)
- Eigene Erfassung meiner Transaktionen (allein schon zum Zwecke der Performanceanalyse)

- Ständige Kontrolle und ggf. Korrektur CB-spezifischer Auswertungen

 

Das wäre ein Teilzeit-Job! Ich habe mich stattdessen entschieden, davon Nichts zu machen und mir lieber wieder ein Projekt zu suchen, wo mich Jemand für meine Arbeit bezahlt.

Antworten
0 Likes
iLover
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 17
Registriert: 15.09.2016
Nachricht 45 von 56 (1.345 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

Mit Browser oder Plugin oder sonstiges auf Clientseite hat das nichts zu tun.

Die Anzahl in den Benachrichtigungen kommt aus der Datenbank des Servers der Bank.
Diese Anzahl wird erst nach dem Abmelden, an den bereits gelesenen Dokumenten angepasst.

Gemeldet wurde das schon seit 2015 und es gibt noch einen weiteren Thread wo die Moderatoren sich drum kümmern wollten, aber keine Rückmeldung mehr kam.

Es geht mir aber wie Expat oder Wilhelm Alfred und ich denke viele andere. Man gewöhnt sich irgendwann dran und findet einen anderen Weg. Ist ja nichts schwerwiegendes wenn man den Fehler kennt und dieses Benachrichtungsfeld ignoriert, aber die Bank sollte meiner Ansicht nach mit mehr Interesse an solche Rückmeldungen ihrer Kunden gehen, sie dankend annehmend und der Sache nachgehen.

 

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2930
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 46 von 56 (1.334 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

@iLover

[...] Mit Browser oder Plugin oder sonstiges auf Clientseite hat das nichts zu tun. [...]

Ich würde da eher jain sagen. Klar, die Information, ob noch ein ungelesenes Dokument vorliegt wird aus einer Datenquelle gezogen, aber es könnte durchaus sein, dass ein Browser bzw. Plugin genau diesen Mechanismus blockiert über den der Server mitbekommt dass ein Dokument aufgerufen wurde. Ist zwar eher unwahrscheinlich, sollte man aber trotzdem nicht ausschließen. Manche Plugins/Erweiterungen/Einstellungen verursachen merkwürdige Erscheinungen.

 

Sind denn die Dokumente nach dem öffnen im OnlineArchiv selbst als gelesen markiert, oder erscheinen sie dort weiter als ungelesen?

 

 

Antworten
0 Likes
cym80
Routinierter Autor
Beiträge: 132
Registriert: 11.10.2014
Nachricht 47 von 56 (1.296 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

An sich gibt's bei den Benachrichtigungen kaum nen Fehler, auch wenn sich das hier anders anhört. Die Anzeige wird nur durch Logout/Login aktualisiert. Wenn da dann noch was angezeigt wird, hat man in der Regel in (einem von evtl. mehreren) Onlinearchiven nicht alles gelesen, was die Consorsbank für benachrichtigungswürdig hält (Kontoauszüge, Terminanschreiben, wichtige Dokumente). Dann ggf. mal nachschauen, ob man nicht vielleicht ein Onlinearchiv übersehen hat. Der Link in den Benachrichtigungen bringt einen nämlich nicht zwingend zum richtigen Archiv (das könnte man durchaus als Bug sehen). Und es können nur Dateien aus den letzten 90 Tagen in den Benachrichtigungen auftauchen.
Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 956
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 48 von 56 (1.286 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

@expat: [off topic]

Trage bitte zu meiner Bildung bei und schreibe auf, was sich hinter "AFAIK & IIRC" verbirgt.

a) will ich nicht dumm sterben, und b) bin ich mit der Idiokryptographie von @dead-head schon genug gefordert.

@immermalanders:

Bei mir werden alle Dokumente nach dem Öffnen korrekt als gelesen markiert. Habe ich alle als wichtig angesehenen Dokumente geöffnet, verschwinden die Anzeige oben rechts nach einem neuem Login.

So ist es. Ich habe es gerade in Person meiner Bevollmächtigerin anhand ihres ungelesenen Online-Archivs - ich schau da nur alle Jubeljahre zum Putzen rein - nachvollzogen:

>Benachrichtigungen: roter Zählerstand 3

>wichtige Dokumente: 1xKontoauszug, 2xKontoabschluss, jeweils vom 29.06.18

>die drei Dokumente aufgerufen: im Online-Archiv noch blau als ungelesen markiert

>erneut auf "suchen" geklickt => die 3 Dokumente sind gelesen; (Verlassen des Online-Archivs hätte auch genügt)

>Zählerstand Benachrichtigungen: weiterhin 3

>Ausloggen, Einloggen => Zählerstand Benachrichtigungen: 0 bzw. nix

So weit, so gut.

Weil ich nun schon dabei war habe ich den Anzeigezeitraum bis nach 12/17 ausgedehnt., Das Ergebnis ist insofern eigenartig, als in der Liste etliche Kontoauszüge bzw. Kontoabschlüsse, also "wichtige Dokumente", als "ungelesen" markiert sind (klar, noch niemand hat sie hier aufgerufen), die aber vom "Benachrichtigungszählwerk" ignoriert werden, sonst hätte es anfangs 3 + etliche Dokumente anzeigen müssen.

 

Insgesamt belastet mich dieses Thema überhaupt nicht, weil ich mein(e) Online-Archiv(e) recht zeitnah sichte. Und bei zeitkritischen Angelegenheiten, wie Kapitalmaßnahmen, macht mich die CB ohnehin zusätzlich per Mail aufmerksam.

 

 

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 430
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 49 von 56 (1.269 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

@stocksour:

AFAIK & IIRC: Soweit ich weiss und wenn ich mich recht entsinne

http://www.sonderzeichen.de/akronyme/

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 590
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 50 von 56 (1.155 Ansichten)

Re: Betreff: Benachrichtigungen gelesen markieren

@stocksourtut mir Leid, ich habe jüngere Kinder und Frau, die bringen so etwas mit und bei. Smiley (fröhlich). SorryHerz

 

Aber, was ich möchte ist: Benachrichtigungen der BHP-Connsors Bk über eingehende Dividendenzahlungen.

Das dürfte doch nicht so schwer sein umzusetzen.

Das haben übrigens mehrere Member angeregt - nix!!

Antworten
0 Likes